dpa-Fotografen für Fotos des Jahres in Bayern ausgezeichnet (mit Bild)





Zwei dpa-Fotografen sind am 08. Dezember mit renommierten Preisen
vom Bayerischen Journalisten-Verband (BJV) ausgezeichnet worden.

Das Pressefoto Bayern des Jahres 2010 stammt aus der Kamera von
Karl-Josef Hildenbrand. Die Wahl der Jury fiel einstimmig auf den
Kaufbeurener für das Foto, das Bundesverteidigungsminister
Karl-Theodor zu Guttenberg während der Trauerfeier für vier in
Afghanistan getötete deutsche Soldaten vor dem Sarg eines Gefallenen
zeigt. Das preisgekrönte Bild entstand am 24. April 2010 in
Ingolstadt.

In der Kategorie Tagesaktualität ging der Preis an den
dpa-Fotografen Felix Hörhager. Sein Foto zeigt den Ex-Fußballprofi
Stefan Effenberg und dessen Frau Claudia am ersten Tag des
diesjährigen Münchner Oktoberfestes beim ungehemmten Knutschen in
einem Bierzelt. Der BJV ermittelte mit einer achtköpfigen Jury auch
Sieger in den weiteren Kategorien Sport, Umwelt & Energie, Kultur,
Bayern – Land & Leute sowie Serie. Bereits zum elften Mal vergab der
BJV die renommierte Auszeichnung, die Landtagspräsidentin Barbara
Stamm (CSU) am Mittwoch im Maximilianeum in München an die
Preisträger überreichte. Der Hauptpreis ist mit einem Preisgeld von
2500 Euro dotiert, die anderen Kategorien mit je 1000 Euro.

Pressekontakt:
Dr. Carsten Wieland
Leiter Unternehmenskommunikation & Public Affairs
Tel.: +49 30 – 2852 31103
wieland.carsten[at]dpa.com

veröffentlicht von am 8. Dez 2010. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de