„Die Trickfilm-Festivalnacht im Südwesten“ Am 7. Mai zeigt das SWR Fernsehen ab 23.45 Uhr preisgekrönte Animationsfilme





Das SWR Fernsehen präsentiert am 7. Mai 2015
ab 23.45 Uhr zum zweiten Mal die „Trickfilm-Festivalnacht im
Südwesten“. Mit 29 Animationskurzfilmen sowie einer Auswahl der von
Studierenden am Animationsinstitut der Filmakademie Baden-Württemberg
produzierten Festivaltrailer gibt das dreieinhalbstündige Programm
Einblick in das Schaffen der weltweit renommierten Trickfilmer des
Sendegebiets. Zudem zeigt es zukunftsweisende Entwicklungen im
Bereich der interaktiven Medien.

Anlass ist das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS)
und die in diesem Jahr ihr zwanzigjähriges Jubiläum feiernde
Fachkonferenz FMX Conference on Animation, Effects, Games and
Transmedia, die von 5. bis 10. Mai bzw. 5. bis 8. Mai in Stuttgart
stattfinden. Moderatorin Siham El-Maimouni führt für die
SWR-Fernsehnacht auf beiden Veranstaltungen Interviews mit
künstlerischen Machern und Experten für die zukünftige Entwicklung
der digitalen Medien. Die „Trickfilm-Festivalnacht im Südwesten“ ist
am Donnerstag, 7. Mai, ab 23.45 Uhr im SWR Fernsehen zu sehen und
gleichzeitig im Stuttgarter Metropol-Kino im Rahmen des
Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart. Das Vorprogramm im Kino
beginnt um 23.00 Uhr. Der vom SWR verantwortete ARD-Digitalkanal
EinsPlus wiederholt das Festival am 10. Mai ab 20.15 Uhr. Das SWR
Kulturmagazin „Kunscht!“ berichtet zusätzlich am 7. Mai um 22.45 Uhr
im SWR Fernsehen über das Trickfilm-Festival.

Unter den gezeigten Kurzfilmen sind unter anderem die
Talkshow-Satire „Wer trägt die Kosten?“ von Grimme-Preisträger Daniel
Nocke und das mit dem „Short Tiger Award“ ausgezeichnete Werk
„Nuggets“ des erfolgreichen Stuttgarter Trickfilm-Regisseurs Andreas
Hykade. Die Filmakademie Baden-Württemberg ist mit 14 Kurzfilmen
vertreten – so auch mit „Wedding Cake“, Viola Baiers vielfach
ausgezeichnetem Beziehungsdrama auf einer Hochzeitstorte. Von der
Hochschule der Medien Stuttgart stammt „Video 3000“, worin eine
Fernbedienung den Lauf der Welt verändert.

Pressefotos unter ARD-foto.de +++ Webschwerpunkt unter
SWRFernsehen.de

Pressekontakt:

SWR-Pressestelle, Katrin Grünewald, Tel.: 07221 929-23857,
katrin.gruenewald@swr.de; ITFS, Nora Hieronymus, Tel.: 0711 925
46-102, hieronymus@festival-gmbh.de; FMX, Marie Ketzscher, Tel.:
07141 6889322, marie.ketzscher@fmx.de

veröffentlicht von am 28. Apr 2015. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de