Die GroKo-Entscheidung – ANNE WILL am 21. Januar 2018 um 21:45 Uhr im Ersten nach dem SPD-Parteitag





Koalitionsverhandlungen – ja oder nein? Darüber
stimmen die SPD-Delegierten am Sonntag auf dem Sonderparteitag in
Bonn ab. Seit dem Ende der Sondierung scheint die Partei vor einer
Zerreißprobe zu stehen. Daher erwartet nicht nur die SPD-Spitze das
Ergebnis mit großer Spannung. Wer wird sich am Ende durchsetzen,
GroKo-Befürworter oder die Skeptiker? Und was bedeutet die
Entscheidung für die Bundesregierung und die Zukunft Angela Merkels?

Zu Gast bei Anne Will:

Martin Schulz (SPD), Parteivorsitzender
Peter Altmaier (CDU), Chef des Bundeskanzleramtes
Christian Lindner (FDP), Parteivorsitzender
Christiane Hoffmann, stellvertretende Leiterin des
„Spiegel“-Hauptstadtbüros

ANNE WILL – politisch denken, persönlich fragen

Von diesem Sonntag an können Zuschauer „Anne Will“ auch in
deutscher Gebärdensprache verfolgen. Den neuen Service des NDR gibt
es live über die HbbTV-Startleiste des Ersten sowie auf
www.annewill.de und in der ARD-Mediathek.

Pressekontakt:
Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-42887, E-Mail: Bernhard.Moellmann@DasErste.de

Presseanfragen an Anne Will:
Bettina Wacker, Tel.: 0177/2321356, E-Mail: bw@wacker-kommuniziert.de

Pressefotos von Anne Will und druckfähiges Bildmaterial zur aktuellen
Sendung (immer montags) unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 19. Jan 2018. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de