„Die Götz Alsmann Show. Fernsehen für Erwachsene“





WDR Fernsehen, Samstag, 29. Dezember 2017, 23.30 –
0.15 Uhr

Eine lässig-elegante Abendstimmung und ein offenherziger Gastgeber
in einem leicht aus der Zeit gefallenen Penthouse schaffen den Rahmen
für charmante Unterhaltungen, lustige Partyspiele und jede Menge
Live-Musik in der neuen „Götz Alsmann Show“. Die erste von zwei
Ausgaben strahlt das WDR Fernsehen am Samstag, 29.12.2017 um 23.30
Uhr aus.

Mit einem Augenzwinkern feiert der Entertainer mit seinen beiden
Gästen die wirklich wichtigen Ereignisse des Monats: Das kann der
nationale Tag der Schachtelsätze sein, der offizielle Tag des
Regenwurms, „36 Jahre Meister Eder und sein Pumuckl“, der Geburtstag
von Adriano Celentano, oder das 34-jährige Chart-Jubiläum von Stevie
Wonders Hit „I just called to say I love you.“ Auch schräge
Karaoke-Einlagen und enthemmte Geschicklichkeitstests können auf dem
Programm stehen. Schauspieler Hans Sigl, bekannt als der
„Bergdoktor“, und Musiker Max Mutzke lassen sich als Gäste der ersten
Sendung ein auf intime Gespräche und – so Gastgeber Götz Alsmann –
„im Grunde die Quintessenz des Unterhaltungsfernsehens: Gespräche,
Gelächter, Gestaune, Gesänge.“

Die zweite Folge wird am 3.3. ausgestrahlt. Die Gäste sind: Clueso
und Steffen Henssler.

„Die Götz Alsmann Show“ ist eine Koproduktion von WDR, Prime
Productions GmbH und btf.

Fotos finden Sie unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:
Svenja Siegert
WDR Presse und Information
Telefon 0221 220 7121
svenja.siegert@WDR.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 26. Dez 2017. gespeichert unter Fernsehen, Musik. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de