„Die Fallers“ starten digital durch (FOTO)





Im vergangenen Jahr erreichte die SWR Serie „Die Fallers“ 2,043 Millionen Abrufe in der ARD-Mediathek – rund 600 000 mehr als 2019 (1,450 Millionen). Dies entspricht einer Steigerung um 40,69 Prozent. Die Zahlen sind das jüngste Ergebnis der SWR Medienforschung. Die „Fallers“-Website erzielte 2020 rund 513 000 Visits und legt damit sieben Prozent gegenüber dem Vorjahr zu. Allein der Abruf der Videos verzeichnet einen Zuwachs von 20 Prozent. Steigerung auch bei den Einschaltquoten: Der Marktanteil legte 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 2,1 Prozent zu und beläuft sich im Durchschnitt auf 16,2 Prozent, was 0,852 Millionen Zuschauern entspricht. Die wöchentliche Serie des SWR läuft mittlerweile im 27. Jahr. Die erste Folge wurde am 25. September 1994 ausgestrahlt. „Die Fallers – Die SWR Schwarzwaldserie“ jeden Sonntag, 19.15 Uhr, SWR Fernsehen.

„Die Fallers – Die SWR Schwarzwaldserie“ ist eine Produktion des Südwestrundfunks.

Online First: Die jeweils aktuelle Folge ist bereits vor Ausstrahlung online immer samstags ab 12 Uhr unter www.swr.de/diefallers oder in der ARD Mediathek zu sehen.

„Die Fallers – Die SWR Schwarzwaldserie“

Jeden Sonntag, 19.15 Uhr, SWR Fernsehen

Weitere Informationen unter: http://swr.li/die-fallers-digital

Fotos über www.ARD-Foto.de

Pressekontakt: Grit Krüger, Tel. 07221 929 22285, grit.krüger@SWR.de

SWR vernetzt Newsletter: http://x.swr.de/s/vernetztnewsletter

SWR.de/corona

FÜR EUCH DA #ZUSAMMENHALTEN

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 3. Mai 2021. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de