Deutschlands beliebteste Schülerbands gewählt





Ganz klar auf Platz eins liegen DAREALZ, eine junge Hip-Hop-Formation aus Heide in Schleswig-Holstein. Venom (21) und Yerm (19) sprechen den Kids mit frischen, deutschen Texten aus dem Herzen. „Wir sind echt überwältigt und extrem motiviert und danken allen sehr herzlich, die uns dieses Mega-Event ermöglicht haben“, freut sich Venom. Yerm ergänzt: „Wir hoffen, dass wir unseren Fans mit diesem Konzert auf der YOU in Berlin ganz viel von dem zurückgeben können, was wir von ihnen bisher schon bekommen haben: Unterstützung, Zuspruch und Glauben an uns.“ Den DAREALZ-Song „Wir halten die Stellung“ gibt es exklusiv bei Schuelerprofile.de zum freien Download. Er bietet einen Vorgeschmack auf das Debütalbum „Turn it up“, an dem das Duo derzeit arbeitet. Im Juni 2007 erschien ihre erste Single „Up & down“.
DAREALZ am 27.10.2007, ab 17 Uhr, YAM-Bühne, Halle 21 B

Mit coolen Rockstücken hat es Tinitus vom Gymnasium Beetzendorf aus der Altmark (Sachsen-Anhalt) auf den zweiten Platz geschafft. Die vier Jungs spielen erst seit einem Dreivierteljahr zusammen. Derzeit nehmen sie eine CD auf. Auch die zweite Schulband des Gymnasiums Beetzendorf konnte sich im Bandcontest durchsetzen: relativLAUT. Mario (Gesang und Gitarre), Chris (Gitarre), Steven (Bass), Kluschi (Schlagzeug) nennen ihren Stil selbst Grunge-Punk-Rock. Ihr Song „Wer bezahlt das“ steht auf Schuelerprofile.de zum Probehören und kostenlosen Download online. Schuelerprofile-Projekleiter Marcus Dix weiß: „Die Beetzendorfer Jugendlichen sind echt klasse drauf und bei Schuelerprofile immer ganz vorn dabei. Toll, dass sie nun die große Musikbühne auf der YOU erobern.“
relativLAUT und Tinitus am 28.10.2007 10 bis 11 Uhr, YAM-Bühne, Halle 21 B

Zusätzlich zum YOU-Gig bekommen die drei Gewinner je zehn Freikarten, um sich bei ihren treuen Fans für die Unterstützung zu bedanken. Am Contest haben insgesamt 123 Schülerbands aus ganz Deutschland teilgenommen. Vom 10. September bis zum 12. Oktober konnte jeder auf www.schuelerprofile.de abstimmen. Mitmachen konnten alle Bands, die mindestens drei eigene Songs vorweisen und Programm für einen halbstündigen Gig haben.

veröffentlicht von am 16. Okt 2007. gespeichert unter Musik, Sonstige, Sub-/Jugendkultur. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de