Deutschland nimmt ab





Der Winterspeck muss weg! Getreu dieser Devise
greifen viele Leser hierzulande auf Schlankheits-Ratgeber zurück.
Aktuell tummeln sich gleich sieben solcher Titel in den
Ratgeber-Charts von media control. Am höchsten hinaus geht es für den
Dauer-(Kalorien)brenner „Schlank im Schlaf“ von Detlef Pape, Rudolf
Schwarz, Helmut Gillessen, und Elmar Trunz-Carlisi. Er sichert sich
wie vor 14 Tagen den zweiten Platz.

Als wäre eine Top-Platzierung nicht genug, halten sich Detlef Pape
& Co. noch drei weitere Male in der Hitliste auf. „Schlank im Schlaf
– 20-Minuten-Küche“ rangiert an fünfter (vorher: vier), „Schlank im
Schlaf für Berufstätige“ unverändert an sechster Stelle. Für „Schlank
im Schlaf – Das Kochbuch“ geht es von der Neun hoch auf acht.

Nicht „Ich bin dann mal weg“, sondern „Ich bin dann mal schlank.
Das Erfolgsprogramm“ heißt es an dritter Stelle. Patric Heizmanns
Motivationsbuch fällt zwei Positionen nach unten.

Auch wer sich für „Kochen mit Weight Watchers“ entscheidet, hat
gute Aussichten auf ein paar Pfunde weniger. Die Weight Watchers
Deutschland schauen neu auf Rang vier vorbei.

An die Spitze der Ratgeber-Charts schafft es Walter Kohl. Der Sohn
von Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl beschreitet mit „Leben oder gelebt
werden“ wichtige Schritte auf dem Weg zur Versöhnung.

Pressekontakt:
Media Control GfK International GmbH
Hans Schmucker
Telefon: +49 7221 366-765
h.schmucker@media-control.de

veröffentlicht von am 7. Feb 2011. gespeichert unter Literatur, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de