Deutschland hat gewählt: Spitzenvertreter der im Bundestag vertretenen Parteien diskutieren in der –Berliner Runde– von ZDF und ARD





Deutschland hat gewählt. Wie die Ergebnisse zu bewerten sind, darüber diskutieren am Wahlabend, Sonntag, 22. September 2013, 20.15 Uhr, traditionell Spitzenpolitiker in der „Berliner Runde“ von ZDF und ARD. Was sind die Gründe für Erfolge und Misserfolge? Welche Koalitionsoptionen bieten sich? Und welche Pläne gibt es für die neue Legislaturperiode?

In der „Berliner Runde“ beantworten die Spitzenkandidaten beziehungsweise die Parteivorsitzenden der im Deutschen Bundestag vertretenen Parteien die wichtigsten Fragen zum Wahlergebnis 2013.

Gastgeber sind ZDF-Chefredakteur Peter Frey und ARD-Chefredakteur Thomas Baumann.

Live aus dem ZDF-Hauptstadtstudio.

www.presse.wahl.zdf.de

http://wahl.zdf.de

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über die ZDF-Pressestelle, Telefon: 06131 – 70-16100 und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/wahlen2013imzdf

Internet: pressetreff.zdf.de
e-mail: presse@zdf.de
Fon: +49 6131 / 70-12120/1

veröffentlicht von am 19. Sep 2013. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de