DER TV-MARKT IM OKTOBER / N-TV PUNKTET MIT NACHRICHTEN AM MORGEN& OLIVER STONE-DOKU-REIHE





Der Nachrichtensender n-tv erreicht im Oktober bei
den 14- bis 59-Jährigen sowie beim Gesamtpublikum einen Marktanteil
von jeweils 0,9 Prozent. Besonders erfolgreich war einmal mehr der
Vormittag: Von Montag bis Freitag erzielte n-tv zwischen 7 und 12 Uhr
einen Marktanteil von 1,8 Prozent (MA 14-59: 1,4 %) und lag damit
klar vor N24 (MA: 1,2 % / MA 14-59: 1,1 %).

Vor allem der Machtpoker in Berlin, der US-Haushaltsstreit, die
Ereignisse in Limburg und der Lauschangriff auf Kanzlerin Merkel
interessierten die Zuschauer im Oktober. Insgesamt erreichten die
n-tv Nachrichten Marktanteile von bis zu 6,9 Prozent bei den 14- bis
59-Jährigen (MA 3+: bis zu 7,4 %). Die “News Spezials” schalteten bis
zu 2,1 Prozent der 14- bis 59-Jährigen ein. Die Live-PK-Übertragung
zu den Koalitionsverhandlungen am 23.10. verfolgten 1,6 Prozent der
14- bis 59-Jährigen und 1,4 Prozent des Gesamtpublikums bei n-tv. Die
Telebörse, die täglich über die Entwicklungen und Trends auf den
Märkten und an der Börse informiert, erreichte im Oktober
Marktanteile (14-59) von bis zu 4,6 Prozent.

In der Primetime überzeugte n-tv mit hochwertigen Dokumentationen
wie “Oliver Stone: Die Geschichte Amerikas”. Die 10-teilige
Doku-Reihe des Oscar-Preisträgers lockte pro Folge bis zu 250.000
Zuschauer vor den Bildschirm und erzielte hervorragende Marktanteile
(14-59) von bis zu 1,9 Prozent bzw. bis zu 1,8 Prozent beim
Gesamtpublikum. Selbst die Wiederholungen in der Nacht verfolgten bis
zu 180.000 Zuschauer (MA 14-59: bis zu 5,0 %). Die Dokumentationen
“Unter Wasser: Die Welt unter der Erde” sowie “Das Drama von
Fukushima” erreichten jeweils 1,5 Prozent bei den 14- bis
59-Jährigen. Auch die n-tv Magazine kamen im Oktober wieder sehr gut
bei den Zuschauern an. Allen voran der “Auslandsreport” mit
Marktanteilen (14-59) von bis zu 5,6 Prozent sowie die “n-tv
Ratgeber” mit Marktanteilen (14-59) von bis zu 5,2 Prozent. “PS –
Klassik Mobil” schalteten bis zu 3,7 Prozent der 14- bis 59-Jährigen
ein.

Highlights im November

Anfang November stehen beim Nachrichtensender n-tv alle Zeichen
auf Energie. Am 1. November geht der n-tv Energy Day in die 4. Runde.
Der Nachrichtensender zeigt den ganzen Tag Dokumentationen rund um
das Thema Energie und ihre Gewinnung. Los geht es um 9.10 Uhr mit “Do
it Yourself – Umweltschutz für Zuhause”. Ab dem 4. November
präsentiert n-tv immer montags um 22.05 Uhr die eigenproduzierte
Dokumentation “Von Spreewaldgurken bis FKK – Die DDR privat”. Die
zehnteilige Doku-Reihe gewährt einen ganz privaten Blick in das Leben
der Menschen, die hinter der Mauer aufgewachsen sind. Am 16. November
überträgt n-tv um 15.30 Uhr live das Spiel der Legenden “Deutschland
gegen den Rest der Welt” mit Lothar Matthäus. Am 17. November feiert
um 11.15 Uhr die Premium Lounge ihre TV-Premiere. Das zweistündige
Luxusmagazin lädt ein in die Welt exklusiver Hotels, rasanter
Auto-Klassiker, atemberaubender Yachten, edler Weine und anderer
exquisiter Kostspieligkeiten.

Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK / DAP TV Scope / MG RTL
Medienforschung / 27.- 30.10.2013 vorläufig gewichtet / Stand:
1.11.2013

Pressekontakt:
Nicole Hobusch
Email: Nicole.Hobusch@n-tv.de
Tel.: 0221/456-31330

veröffentlicht von am 1. Nov 2013. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de