Der Todesritter – mit Hilfe einer Fansite wird er seinem Namen endgültig gerecht





Das Einstiegsevent der Todesritter ist eine der fesselndsten Ereignisse in World of Warcraft und hat zur hohen Beliebtheit dieser Klasse beigetragen. Doch trotz der schieren Masse von Todesrittern, die plötzlich auftauchten, haben es nur wenige geschafft, wirklich heraus stechende Leistungen zu erzielen, besonders im Endgame. Viele sind später zu ihren alten Klassen zurückgekehrt, manche auch aus Frust, weil sie ihren Todesritter nicht gut beherrschen konnten. Für die jüngste Klasse in Wow gibt es aber inzwischen eine Anzahl von sehr erfahrenen Spielern, die in der Lage und auch willig sind, ihren Kollegen Tipps zu geben, wie sie ihre Klasse auf bestmöglichem Niveau spielen können. Anlaufstellen sind im Internet zu finden, so wie WoW Todesritter Guide (www.wowtodesritter.de).

Hier finden sich gut verständlich die wichtigsten Tipps und Tricks, die ein Todesritter benötigt, um erstklassig zu werden. Das schließt sowohl tanken, als auch Schaden ein. Skillungen werden besprochen und auch für das PVP-Spiel gibt es Hinweise, die den Todesritter zum Schrecken seiner Feinde macht. Daher sei jedem Spieler, der sich den starken Runenkriegern zuwendet, der Blog WoW Todesritter (www.wowtodesritter.de) wärmstens empfohlen, damit es mit der Rache an Arthas auch wirklich klappt.

Ralf Diederich
Pasewalker Straße 97
76473 Iffezheim
Deutschland

veröffentlicht von am 10. Jun 2010. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de