Der neue Rundfunkbeitrag – NDR Intendant Lutz Marmor und Prof. Wolfgang Schulz im –Treffpunkt Hamburg–





Sendetermin: Freitag, 18. Januar, 20.00 Uhr, NDR 90,3

Seit dem 1. Januar 2013 ersetzt der Rundfunkbeitrag die bisherige Rundfunkgebühr. Einfacher soll es für alle werden, denn der neue Beitrag wird pro Haushalt erhoben. 42 Millionen Benutzerkonten müssen beim Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio umgestellt werden. Was bedeutet das für Zuschauer, Hörer und Internetnutzer? Wer muss wie viel zahlen und wer ist befreit?

Am Freitag, 18. Januar, beantworten um 20.00 Uhr in der Sendung „Treffpunkt Hamburg“ auf NDR 90,3 NDR Intendant Lutz Marmor, Prof. Wolfgang Schulz vom Hans-Bredow-Institut und der Musikchef von Hamburgs Stadtsender, Klaus-Peter Otto, Fragen der Hörerinnen und Hörer zum neuen Rundfunkbeitrag und zum Programm.

Hörerinnen und Hörer können ihre Fragen im Internet unter www.NDR.de/hamburg oder am Freitag, 18. Januar, bis 21.00 Uhr am Telefon unter 01805/903903 (14 Cent/Minute für Anrufe aus dem dt. Festnetz und höchstens 42 Cent vom Handy) stellen.

16. Januar 2013 / RP

NDR Presse und Information
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
presse(at)ndr.de
www.ndr.de

veröffentlicht von am 16. Jan 2013. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de