“Der letzte schöne Tag” ist erste Wahl / Zuschauer bestimmen besten deutschen Fernsehfilm / 3sat-Zuschauerpreis 2012 beim Fernsehfilm-Festival in Baden-Baden





Der Fernsehfilm “Der letzte schöne Tag” (Regie:
Johannes Fabrik, Buch: Dorothee Schön) ist der diesjährige
Lieblingsfilm der 3sat-Zuschauer. Sie haben in den vergangenen sechs
Tagen (seit Samstag, 17. November) unter zwölf
Fernsehfilm-Produktionen ausgewählt und den 3sat-Zuschauerpreis 2012
bestimmt. Parallel zum Fernsehfilm-Festival Baden-Baden waren in 3sat
jeweils zwei Festival-Fernsehfilme, die von öffentlich-rechtlichen
und privaten Fernsehsendern aus Deutschland, Österreich und der
Schweiz eingebracht wurden, an einem Abend zu sehen. Die
Preisverleihung findet an diesem Freitagabend in Baden-Baden statt.

“Der letzte schöne Tag”, eine “Hager Moss Film”-Produktion für den
WDR, beschreibt die Situation einer Familie, die nach dem Selbstmord
von der Ehefrau und Mutter zweier Kinder mit den zurückgebliebenen
Fragen, Selbstvorwürfen und der Trauer weiterleben muss. Es spielen
Wotan Wilke Möhring, Julia Koschitz, Matilda Merkel, Nick Julius
Schuck und andere.

Der 3sat-Zuschauerpreis wurde 2012 zum 17. Mal verliehen. Im
Wettbewerb standen Filme, die von November 2011 bis Ende Oktober 2012
im Fernsehen zu sehen waren.

Hinweis für Journalisten: Einen Überblick über alle
Wettbewerbsfilme können Sie sich im 3sat-Pressetreff unter
www.pressetreff.3sat.de noch einmal anschauen.

Pressekontakt:
Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
Andrea Hische
Telefon: +49 (0) 172 7337387
E-Mail: hische.h@3sat.de

veröffentlicht von am 23. Nov 2012. gespeichert unter Allgemein, Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de