Archiv für April, 2011

A-Cappella Polen: Im alten Stellwerk in Godkuw bei Chojna singt das Septett aus Köln

Die Choirblax lassen das alte Stellwerk in Polen im neuen Glanz erklingen.

Hörspiel-Abend am 5. Mai im AUDIAMO

Das AUDIAMO, Österreichs erste und einzige reine Hörbuchhandlung lädt am 5. Mai 2011 um 18:00 Uhr zu einem unterhaltsamen und gemütlichen Hörspiel-Abend ins Hörbuchcafe ein.

„Küss mich, Kate!“
Die Mehrheit der Zuschauer sah die Hochzeit von Kate und William im Ersten

4,48 Millionen Zuschauer, das entspricht einem
Marktanteil von 34,5 Prozent, verfolgten gestern Vormittag die
Live-Übertragung der Hochzeit von Kate und William im Ersten. Von den
fast zehn Millionen Menschen (9,87 Millionen / 76,1% MA), die sich
zwischen 9.00 und 15.00 Uhr die Feierlichkeiten im Fernsehen
angeschaut haben, entschied sich knapp die Hälfte für die
Berichterstattung im Ersten. Zum Vergleich: Die um eine Stunde früher
begonnene Übertragung des ZDF scha

OV: Meine Meinung: Tommy
Von Dirk Dasenbrock

Abgesang: Heute moderiert Thomas Gottschalk zum
regulär letzten Mal "Wetten, das…?" Nach einem letzten
Mallorca-Ausflug im Sommer ist dann Schluss mit Samstag-Abend-Lustig.
Das bedeutet dann das Ende einer großen deutschen Fernseh-Karriere.
Es bedeutet nicht das Ende der großen Samstagabend-Show. RTL oder
ProSieben können dieses Feld jederzeit quotenköniglich mit "DSDS"
oder "Next Top Model" besetzen. Nur die Öffentlich-Rechtli

OV: Meine Meinung: Das Relikt
Von Dirk Dasenbrock

Es war eine unbedeutende Veranstaltung. Ein
Thronfolger in der doppelten Warteschleife hat geheiratet. Belanglos
angesichts drängender Probleme in Europa und drängenderen noch in
Japan und oder der sogenannten Dritten Welt.

Die Wertigkeit, die das Londoner Ereignis in den Medien erhielt,
ist natürlich rein rational skandalös. Das ganze Gewese um den
Hochadel ein Relikt aus feudalen Herrschaftszeiten. Vorgestrig. Aber
es war ein schöner Schein.

Pressekontakt:

A-Cappella Hamburg: Quartett singt im Hamburger Hauptbahnhof

In der Freien und Hansestadt Hamburg findetÜberraschungsständchen auf den Gleisen statt.

Damals war–s spezial

Damals war–s spezial

Neue OZ: Kommentar zu Hamburg Zuzugspolitik

Bunte Republik

Hebelt die Hamburger Kultursenatorin eine restriktive
Zuzugspolitik aus? Ein bisschen. Nicht das monatliche Einkommen zählt
für Barbara Kisseler, sondern das kreative Potenzial der Neubürger.
Denn sie weiß: Ohne kulturelle Vielfalt wird Hamburg abgehängt von
Städten, die sich zu Kulturmetropolen internationalen Zuschnitts
mausern. Berlin lockt nicht nur durch günstige Mieten, sondern auch
durch seine Quirligkeit.

Kisseler setzt dami

BERLINER MORGENPOST: Kate und William – eine Chance für die Windsors – Leitartikel

Der Kuss auf dem Balkon – sympathisch unbeholfen.
Dann noch einer, spontan. Höhepunkt der stilvollendeten und
tatsächlich in gewisser Weise bescheidenen Hochzeit von Kate und
Prinz William. Die Schleppe der Braut, so kurz, dass sie nicht einmal
die kleine Treppe zum Altar herunterreicht. Überhaupt ist das Kleid
zart und zurückgenommen, genauso wie der Brautstrauß. Der Ehering?
Ein schmales Band, mehr nicht. Dianas Schleppe im Jahr 1981 war
dreimal so lang, prunken

Juristenausbildung in Nordrhein-Westfalen: Im zweiten Staatsexamen endet fast jede fünfte Prüfung mit dem begehrten –Prädikat–

Juristenausbildung in Nordrhein-Westfalen: Im zweiten Staatsexamen endet fast jede fünfte Prüfung mit dem begehrten "Prädikat"

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de