DASDING-Spezial Süchtig im Internet Am Mittwoch, 8. Mai 2013, von 6-18 Uhr





Ein Tag offline – undenkbar. Ständig werden
die neuesten Facebook-Posts gecheckt, Games gezockt, bis in die Nacht
gechattet und selbst beim Schlafen liegt das Smartphone eingeschaltet
neben dem Bett, um nichts zu verpassen. „On“ sein wird zur Sucht. Bei
DASDING, dem jungen Programm des SWR für Musik und Lifestyle, geht es
am Mittwoch, 8. Mai von 6-18 Uhr um alles, was im Internet süchtig
machen kann. DASDING klärt, was sich hinter der Angst Nomophobia
verbirgt, warum Facebook so ein hohes Suchtpotenzial hat und wie
schnell es passieren kann, dass man mehrmals pro Woche mit einem
Porno ins Bett geht.

Viele junge Menschen nutzen das Internet sehr intensiv. Doch wenn
die Zeit im Netz zu lange wird, leiden schnell andere Dinge darunter:
Freundschaften werden vernachlässigt, Schulnoten werden schlechter
und es bleibt weniger Zeit für das echte Leben. Woran man eine
Spielsucht erkennt, weiß Psychologe Kai Müller. Er leitet die
Ambulanz für Spielsucht in Mainz und kennt viele Betroffene. Im
DASDING-Spezial erzählt er, wie man Freunden helfen kann, die zu viel
vor dem PC hängen. Außerdem spricht DASDING mit Jakob aus Mainz. Er
pokert im Netz professionell und lebt mittlerweile sehr gut von den
Gewinnen. Er verrät, wie tägliches, stundenlanges Glücksspiel ohne
süchtig zu werden funktioniert. Mit Seiten wie youporn sind Pornos im
Netz mittlerweile für alle zugänglich. Doch wer sie zu oft guckt,
kann süchtig danach werden. Das größte Problem dabei: Besonders
Jungs, die sehr jung damit anfangen, glauben, dass Sex so abläuft wie
in Pornos. Beim Sex mit der Freundin gibt–s dann oft Enttäuschungen.
DASDING hat mit Tina Bremer-Olszewski gesprochen. Sie hat das
Aufklärungsbuch „Make love“ geschrieben und kennt alle Porno-Lügen.

Bei den DASDING-Spezials dreht sich immer alles einen Tag lang um
ein bestimmtes Thema – so gab es bereits Spezialtage zu den Themen
Mobbing, Leistungsdruck oder Geld.

Mehr Informationen zu DASDING und alle Frequenzen und
Empfangsmöglichkeiten gibt es unter DASDING.de/presse.

Pressekontakt: Sarah-Maria Niemeyer, Tel 07221 929-24462,
sarah-maria.niemeyer@swr.de

veröffentlicht von am 30. Apr 2013. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de