Das Verlagsprogramm Herbst-Winter 2019/2020





Der Cartagena Verlag stellt rechtzeitig vor dem einjährigen Jubiläum der Veröffentlichung des ersten Buches (Neid – Invidia, erschienen im November 2018) sein Verlagsprogramm vor. Dabei wird der aktuellen Neuerscheinung von Mark & Inga Bold „Vergeltung – Ira“ das Hauptaugenmerk gewidmet. Es war dem Verlag wichtig, seinen treuen Lesern das Buch rechtzeitig vor dem 30. Jahrestages des Berliner Mauerfalls zu präsentieren. Denn der Roman ist nicht nur spannend zu lesen, er beschäftigt sich auch mit politisch brisanten Themen, welche geschickt – teils sogar nur sehr dezent – in die Handlung eingewoben wurden.

Selbstredend nehmen die Berlin-Thriller den größten Teil des Verlagsprogramms ein. Neben den packenden Thrillern von Mark & Inga Bold erwarten dich unterhaltsame Geschichten von Frank Katzbach sowie den inhaftierten Autoren der JVA Tegel. Gerade Letztere gestatten einen tiefen, unzensierten Einblick in die Realität des Gefängnisalltags und gleichzeitig in die Seelen der Ausgestoßenen.

Wir sind froh, unseren Lesern dieses sehr spezielle Angebot zur Verfügung stellen zu können. Und mit den hier umrissenen Schwerpunkten des Verlagsprogramms wird es im nächsten Jahr weitergehen, so viel kann an dieser Stelle schon einmal verraten werden.

Der Prospekt ist auch online als ePaper verfügbar.

veröffentlicht von am 28. Sep 2019. gespeichert unter Literatur. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de