Das Meisterstück – KPM nimmt Maß mit dikay51





Aschaffenburg im bayrischen Regierungsbezirk Unterfranken ist ein traditionelles Zentrum der deutschen Textilindustrie. Das dort ansässige Unternehmen Kuhl Projekt Management GmbH (KPM), das sich durch den Vertrieb von auf Maß gefertigter Mode einen Namen gemacht hat, ist im Fokus der Juni-Ausgabe des Network Marketing, Business und Lifestyle Magazins United Networker Magazin.

Unter dem Tenor „Made in Germany“ stellt das Magazin ein Unternehmen aus dem Bereich Network Marketing vor, das es geschafft hat, deutsche Handwerkskunst in Spitzenqualität zu konkurrenzfähigen Preisen unter die Leute zu bringen. Mit der Marke dikay51 hat sich die Firma KPM zum Ziel gesetzt, Damen und Herren mit auf Maß geschneiderter Mode „Made in Germany“ besser aussehen zu lassen. Das Unternehmen und die Philosophie des Firmengründers Dieter Kuhl werden vorgestellt.
Ein besonderes Augenmerk legt das United Networker Magazin auf die Produktpalette. Dass Maßgeschneidert trotz bester Stoffqualität und Manufaktur in Deutschland nicht teuer sein muss belegt dikay51 mit seinen Blusen und Hemden. Der Preis für ein Herrenhemd beginnt bei 29,95 Euro. Jeder Mann wird die Situation kennen. Das Hemd passt nicht, der Kragen zu eng, die Ärmel zu lang oder am Bauch zu weit. Da ist das maßgeschneiderte Hemd die Lösung. Und jetzt braucht man den Preis nicht mehr fürchten. So sehen das auch die Vertriebspartner, die mit diesem Konzept ihre Kunden erfolgreich beraten. Einige der Vertriebspartner kommen in dem Magazin zu Wort und schildern in Interviews ihre Erfahrungen mit dikay51 und Network Marketing.

Im zweiten Leitthema widmet sich das United Networker Magazin der Reiselust der Leser. In der Juni-Ausgabe wird unter dem Motto „Urlaub im Land der 1000 Seen“ die Mecklenburgische Seenplatte vorgestellt. Diese naturbelassene Seenlandschaft erstreckt sich vom zentralen und südlichen Mecklenburg Vorpommern bis ins Land Brandenburg. Malerische Dörfer und fruchtbare Kulturlandschaften wechseln sich mit ausgedehnten Feuchtgebieten ab. Die Region wird durch Naturparks und eine Vielzahl romantischer Schlösser und Gutshäuser geprägt, die auch touristisch erschlossen sind. Das United Networker Magazin stellt eine Reihe dieser herrlichen kleinen und großen Hotels in historischen Gemäuern vor.
Auch das Freizeitangebot von Golf über Kanufahren und Reiten bis zur entspannten Tour mit dem Hausboot ist in der Großregion reichhaltig. Besonders die Touren in die großen Nationalparks der Region bieten ein unvergessliches Erlebnis. Hier kann der Naturfreund die heimische Natur in ihrer Unberührtheit erfahren. Führungen zu den Äsungsplätzen der Kraniche, Beobachtungen der Fischadler bei der Jagd und Vogelstimmenführungen bietet die Verwaltung des Mürit Nationalparks an. Ein Highlight ist für jeden Naturliebhaber ein Besuch im Müritzeum mit dem größten Süßwasseraquarium Deutschlands

Weitere Informatioenen im United Networker Magazin – www.unitednetworker-magazin.de

veröffentlicht von am 24. Jun 2010. gespeichert unter Medien/Unterhaltung, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de