Das Erste: Kirchliche Sendungen am Wochenende 29./30. Januar 2011 im Ersten





Ein Jahr nach Beginn der Missbrauchsdebatte
spricht die Frankfurter Pastoralreferentin Verena Maria Kitz ihr
“Wort zum Sonntag” am Samstag, 29. Januar 2011 um 23.10 Uhr über
Gewissensbilanz. Sie nennt es Gewissenserforschung:”Das sagt heute
kaum noch jemand. Dabei kann es frei machen, auf sein Gewissen zu
hören und mit ihm auf das zu schauen, was war.” Es ist ihr wichtig,
gewissenhaft Bilanz zu ziehen. Verena Maria Kitz geht dabei auch auf
die Situation der katholischen Kirche ein Jahr nach Beginn der
Missbrauchsdebatte ein. Redaktion: Meinhard Schmidt-Degenhard (HR)
www.daserste.de/wort

In der Sendereihe “Gott und die Welt” am Sonntag, 30. Januar 2011
um 17.30 Uhr heißt es: “Wenn Oma Pflege braucht” – Die Prüfer vom
Medizinischen Dienst” Plötzlich geht es nicht mehr alleine – ob
Anziehen, Duschen oder Essen, was jahrzehntelang problemlos ging,
erfordert nun die Hilfe von Angehörigen oder Pflegekräften. Die
Pflegekasse bietet für diese Situation finanzielle Unterstützung,
doch jeder dritte Antrag wird von den Prüfern des Medizinischen
Dienstes der Krankenkassen abgelehnt. Wie arbeiten diese Gutachter?
Wie gehen sie vor, wenn der Fall nicht ganz eindeutig ist? Wie leben
Sie mit ihren Entscheidungen? Die Reportage von Angelika Wörthmüller
und Enrico Demurray begleitet drei Prüfer des MDK, die täglich neu
vor der Herausforderung stehen, gerechte Entscheidungen zu treffen.
Redaktion: Werner Grave (NDR)

Pressekontakt:
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 3876,
E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de
Fotos unter www.ard-foto.de

veröffentlicht von am 28. Jan 2011. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de