Das Erste / Große Freude über zahlreiche Nominierungen für ARD-Produktionen beim diesjährigen Grimme-Preis





Das Grimme-Institut hat die Nominierungen zum 54.
Grimme-Preis 2018 bekannt gegeben: Von den insgesamt 70 nominierten
Produktionen fielen 47 auf ARD-Produktionen und -Koproduktionen.

Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen: „Mit
Qualität zur Nummer Eins – dieser Slogan ist uns täglich
Verpflichtung wie Ansporn. Umso mehr freut es uns, wenn die Jury des
bedeutendsten deutschen Fernsehpreises sich bei zwei Dritteln aller
Nominierungen für ARD-Produktionen entschieden hat. Die beiden
Programmbereiche Information und Fiktion, die die DNA des Ersten
ausmachen, wurden mit jeweils 16 Nominierungen bedacht. Ich
gratuliere allen Nominierten und drücke die Daumen!“

Pressekontakt:
Dr. Lars Jacob
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-42898
E-Mail: lars.jacob@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 17. Jan 2018. gespeichert unter Allgemein, Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de