Das Erste / “Endlich Freitag im Ersten”: Wolfgang Stumph und Katrin Sass kämpfen um eine einsame Insel / “Harrys Insel” am Freitag, 1. Dezember 2017, um 20:15 Uhr im Ersten





Ein idyllisch gelegenes Eiland ist der Schauplatz
der Tragikomödie “Harrys Insel”: Wolfgang Stumph als Aussteiger Harry
Stockowski mit bewegter Vergangenheit und Katrin Sass in der Rolle
der kämpferischen Susan Bennett liefern sich in der kanadischen
Wildnis ein fesselndes Ringen um den Besitz einer Insel. Regisseurin
Anna Justice erzählt in dem heiter-melancholischen Fernsehfilm die
Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft. Die atemberaubende
Küstenlandschaft der kanadischen Provinz Nova Scotia diente als
Kulisse für ein amüsantes “Kammerspiel” mit ernsten Zwischentönen.

“Harrys Insel” ist eine Produktion der Ariane Krampe Film
(Produzentin: Ariane Krampe), produziert mit der Unterstützung der
Regierung von Nova Scotia, Nova Scotia Film & Television Production
Incentive Fund und der Regierung von Kanada, im Auftrag der ARD
Degeto für Das Erste. Die Redaktion haben Claudia Luzius und Sascha
Schwingel (ARD Degeto).

Pressemappe und Filme stehen akkreditierten Journalisten unter
http://presse.DasErste.de zum Abruf bereit. Fotos über
www.ard-foto.de

Pressekontakt:
ARD Degeto, Natascha Liebold,
Tel.: 069 / 1509 – 346, E-Mail: natascha.liebold@degeto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 28. Nov 2017. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de