Das Erste: Drehbeginn für „Kleine Familie, große Baustelle“ (AT) in Berlin





Derzeit laufen in Berlin die Dreharbeiten für den
Film „Kleine Familie, große Baustelle“ (AT) – eine charmante Komödie
aus der Baubranche über eine Liebe, die alle Vorurteile überwindet.
In den Hauptrollen spielen Hannes Jaenicke, der auch die Idee zu
diesem Drehbuch hatte, sowie Karolina Lodyga, Matti Schmidt-Schaller,
Wilfried Hochholdingern und Andreas Guenther.

Inhalt: Der alleinerziehende Familienvater Karlheinz Kluss (Hannes
Jaenicke) steht mit seiner Baufirma Klussbau kurz vor dem Ruin. Mit
Vorurteilen behaftet, schimpft er auf polnische Schwarzarbeiter, die
ihm alle Aufträge wegschnappen. Der geplante Urlaub mit seinen beiden
Kindern, der pfiffigen, achtjährigen Vivi (Bella Bading) und dem
aufmüpfigen, 16-jährigen Vincent (Matti Schmidt-Schaller), muss aus
finanziellen Gründen abgesagt werden. Der letzte Strohhalm, an den er
sich klammert, ist ein Auftrag vom windigen Unternehmer Bieckmann
(Wilfried Hochholdinger), auch um seine Mitarbeiter Ronny (Andreas
Guenther) und Hakan (Michael Keseroglu) nicht entlassen zu müssen.
Aus der Not heraus nimmt Karlheinz diesen Job an, obwohl die
Konditionen schlecht sind. Da gerade Ferienzeit ist, engagiert er die
quirlige Wanda (Karolina Lodyga), Tochter einer Polin und eines
Deutschen, als Kindermädchen. Nach und nach wirbelt sie das
festgefahrene Familienleben vom ordnungsliebenden Karlheinz und
seinen Kindern ganz schön durcheinander. Dummerweise ist Wanda eine
Schwarzarbeiterin, die ganz oben auf der Liste der Zollfahndung
steht.

„Kleine Familie, große Baustelle“ (AT) ist eine Produktion der
Magic Flight Film im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Holger
Haase inszeniert das Drehbuch von Florian Schumacher nach einer Idee
von Hannes Jaenicke. Produzent ist Christian Rohde, Producer ist Hajo
Kensche. Die Redaktion liegt bei Birgit Titze und Sascha Schwingel
(ARD Degeto).

Pressekontakt:
ZOOM Medienfabrik, Felix Neunzerling, Tel.: 030 3150 6868, E-Mail:
FN@zoommedienfabrik.de

ARD Degeto, Carina Hoffmeister, Tel.: 069 1509 331, E-Mail:
carina.hoffmeister@degeto.de

veröffentlicht von am 14. Mai 2014. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de