Das Erste: „DonnerstagsKrimi im Ersten“: Zwei neue Ermittlerteams ab November





„Der Amsterdam-Krimi“ mit Hannes Jaenicke und Alice Dwyer ab 22.
November
„Der Prag-Krimi“ mit Roeland Wiesnekker und Gabriela Maria Schmeide
ab 6. Dezember

Den Auftakt für die neue „DonnerstagsKrimi im Ersten“-Saison machen
zwei neue Ermittlerteams: In der niederländischen Metropole Amsterdam
bekämpfen der eigenwillige LKA-Ermittler Alex Pollack (Hannes
Jaenicke) und Katja Wolf (Alice Dwyer) als Undercover-Agenten die
organisierte Kriminalität. Und in Prag begeben sich der
theaterbegeisterte Berliner BKA-Kommissar Jan Koller (Roeland
Wiesnekker) und seine tschechische Kollegin Klára Majerova (Gabriela
Maria Schmeide) gemeinsam auf die Spuren des Verbrechens.

„Der Amsterdam-Krimi – Tod in der Prinzengracht“ am 22. November 2018
„Der Amsterdam-Krimi – Auferstanden von den Toten“ am 29. November
2018
Ein ganz normales Leben – das wünscht sich Alex Pollack (Hannes
Jaenicke) immer mehr. Doch das Gegenteil ist der Fall: Als verdeckter
LKA-Ermittler ist er im rücksichtslosen und brutalen Drogenmilieu
unterwegs; sein Privatleben muss er abschirmen. Da verschwindet
ausgerechnet seine verdeckte Ermittlerin Katja Wolf (Alice Dwyer),
die für ihn viel mehr ist als nur eine Kollegin, vom Radar …
In weiteren Rollen: Fedja van Huêt, Sascha Alexander Gersak, Sven
Gerhardt, Raymond Thiry, Gijs Naber, Birgit Welink, Peter Post u.v.a.
Michael Kreindl führte Regie bei „Der Amsterdam-Krimi – Tod in der
Prinzengracht“, Peter Ladkani bei „Der Amsterdam-Krimi – Auferstanden
von den Toten“.

„Der Amsterdam-Krimi“ ist eine Produktion der Zieglerfilm Köln
(Produzentin: Barbara Thielen) im Auftrag der ARD Degeto für Das
Erste. Die Redaktion liegt bei Sascha Schwingel (ARD Degeto).

„Der Prag-Krimi – Wasserleiche“ am 6. Dezember 2018
„Der Prag-Krimi – Der kalte Tod“ am 13. Dezember 2018
Der Berliner BKA-Kommissar Jan Koller (Roeland Wiesnekker) wird nach
Prag geschickt, um gemeinsam mit der tschechischen Kollegin Klára
Majerova (Gabriela Maria Schmeide) den mysteriösen Tod eines Kollegen
aufzuklären. Koller stammt aus Tschechien. Und so wird die Lösung des
Falls auch eine Reise in seine eigene Vergangenheit, die er
eigentlich hinter sich lassen wollte.
Unter der Regie von Nicolai Rhode sind in weiteren Rollen Dirk
Borchardt, Alina Levshin, Max Hegewald, Arndt Klawitter, Lukas
Melník, Andreas Schröders, Gertie Honeck, Marion Mitterhammer,
Hendrik Heutmann, Tom Keune, Violetta Schurawlow u.v.a. zu sehen.

„Der Prag-Krimi“ ist eine Produktion der Schiwago Film
(Produzenten: Martin Lehwald und Michal Pokorný) im Auftrag der ARD
Degeto für Das Erste. Die Redaktion liegt bei Katja Kirchen und
Sascha Schwingel (ARD Degeto).

Pressekontakt:
ARD Degeto Pressestelle, Kerstin Fuchs
Tel: 0173 / 5357048, E-Mail: kerstin.fuchs.fm@degeto.de
„Der Amsterdam-Krimi“
Wirth PR, Ellen Wirth
Tel.: 02685 / 9879038, E-Mail: e.wirth@wirth-pr.de
„Der Prag-Krimi“
Zoom Medienfabrik, Felix Neunzerling
Tel.: 030 / 31506868, E-Mail: FN@zoommedienfabrik.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 19. Nov 2018. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de