Das Erste: “Deutschland Deine Dörfer”: Doku-Soap über Landliebe und Landleben startet am 3. Mai im Ersten





Großer Wurf in Ratzenried: Auf dem Biobauernhof
der Familie Krug im Allgäu hat die Sau Patricia geworfen; zehn
quirlige Ferkel versetzen die vier Kinder der Krugs in helle
Aufregung. Großer Fang in der Emsmündung: Krabbenfischer Anton Bruhn
und sein Deckmann Timo haben ihre Netze eingeholt und können
ausnahmsweise nicht erst nach Tagen, sondern schon am Nachmittag
wieder den Ditzumer Hafen ansteuern; die Fangquote für diese Woche
ist bereits erfüllt. Großer Tag in Neulietzegöricke: Auf dem
Pferdehof der Familie Herrlich im ältesten Kolonistendorf an der Oder
macht das Fohlen Leroy aufgeregt seine erste Bekanntschaft mit dem
Hufschmied. Doch es muss sein! Der vierbeinige Liebling der Familie
soll für die Fohlenschau vorbereitet werden. Landleben in
Großaufnahme.

Schon die erste Folge der neuen ARD-Doku-Soap “Deutschland Deine
Dörfer” führt die Zuschauer am Donnerstag, 3. Mai 2012, um 16.10 Uhr
im Ersten in drei sehr unterschiedliche Regionen: an den Alpenrand,
die Nordseeküste und in das Oderbruch. Die 20-teilige Doku-Serie
stellt darüber hinaus Bewohner des “gotischen Weindorfs” Kiedrich im
Rheingau vor. In Kiedrich steht das wichtigste Ereignis des Jahres
bevor – das Rieslingfest.

“Deutschland Deine Dörfer” erlaubt einen Blick in das Dorfleben
von heute, erzählt Geschichten über Persönlichkeiten, die ihren
arbeitsreichen Alltag bewältigen und gleichzeitig Freude und
Lebensmut ausstrahlen. Die Zuschauer erleben den Tagesablauf der
Bewohner in den vier ausgewählten Dörfern mit, erfahren, warum das
Leben auf dem Land trotz der Mühen und wirtschaftlichen Probleme
schön ist und dass eine funktionierende Gemeinschaft vieles leichter
macht. Hier leben und arbeiten Generationen noch füreinander, hier
hält man zusammen.

Das Erste zeigt die erste Staffel “Deutschland Deine Dörfer” ab 3.
Mai 2012, montags bis freitags um 16.10 Uhr. Produziert wurden 20
Folgen von DEF Media GmbH Berlin (Produzentin: Katrin Löschburg) im
Auftrag der ARD für Das Erste. Die Federführung hat der Hessische
Rundfunk. Redaktion: Steffi Fehnle, Leitung: Gabriele Holzner (beide
HR).

Im Internet: www.DeutschlandDeineDoerfer.de Das Presseheft finden
akkreditierte Journalisten unter https://presse.daserste.de
Pressefotos unter www.ard-foto.de

Zur Besprechung schicken wir Ihnen gern eine Presse-DVD mit der 1.
Folge zu. Im Vorführraum des Pressedienstes Das Erste sind die Folgen
1 und 9 zur Ansicht bereit.

Pressekontakt:
Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste
Tel. 089/5900-2887, E-Mail: bernhard.moellmann@DasErste.de

veröffentlicht von am 26. Apr 2012. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de