Das Erste / “Der Irland-Krimi”: Start der neuen ARD-Degeto-Reihe mit Désirée Nosbusch in der Hauptrolle / Online first: “Der Irland-Krimi” schon ab Montag vorab in der ARD Mediathek (FOTO)





Die malerische Hafenstadt Galway an der Westküste Irlands ist
Schauplatz der neuen DonnerstagsKrimi-Reihe “Der Irland-Krimi”:
Grimme-Preisträgerin Désirée Nosbusch spielt die
aus dem Dienst ausgeschiedene, sensible Polizeipsychologin Cathrin
Blake, die nach zehn Jahren der Ungewissheit endlich Klarheit über
das mysteriöse Verschwinden ihres Mannes bekommt, als in einem
Klostergarten mehrere verscharrte Skelette gefunden werden. Das
authentische, mitreißende Spiel des deutsch-irischen Casts, die
psychologisch tiefgründige Geschichte, eine grandiose Kameraführung
und eindrucksvolle Aufnahmen der westirischen Landschaft zeichnen
“Die Toten von Glenmore Abbey”, den spannenden ersten Film der neuen
ARD-Degeto-Reihe, aus.

An der Seite von Désirée Nosbusch spielen Mercedes
Müller, Rafael Gareisen, Vincent Walsh, Declan Conlon, Barry
O–Connor, Cillian Ó Gairbhí und Tatja Seibt u. v.a. unter
der Regie von Grimme-Preisträger Züli Aladag.

Das Erste zeigt “Der Irland-Krimi: Die Toten von Glenmore Abbey”
am 24. Oktober 2019 und “Der Irland-Krimi: Mädchenjäger” am 31.
Oktober 2019, jeweils um 20:15 Uhr. Online first in der ARD
Mediathek: “Die Toten von Glenmore Abbey” ab Montag, 21. Oktober 2019
und “Mädchenjäger” ab 28. Oktober 2019, jeweils ab 20:15 Uhr unter
https://www.ardmediathek.de/ard/.

Beide Filme zeigt ONE in der Wiederholung: “Die Toten von Glenmore
Abbey” am 26. (20:15 Uhr) und 28. Oktober (23:55 Uhr), “Mädchenjäger”
am 2. (20:15 Uhr) und 4. November 2019 (23:55 Uhr).

“Der Irland-Krimi” ist eine Produktion der good friends
Filmproduktion (Produzentin: Sabina Arnold) im Auftrag der ARD Degeto
für Das Erste. Die Drehbücher stammen von Marianne Wendt und
Christian Schiller. Hinter der Kamera steht Roland Stuprich. Die
Redaktion liegt bei Katja Kirchen und Sascha Schwingel (ARD Degeto).

Ab sofort werden die “DonnerstagsKrimis im Ersten” online first in
der ARD Mediathek zu sehen sein – immer am vorhergehenden Montag ab
20:15 Uhr unter https://www.ardmediathek.de/ard/

Weitere Informationen unter https://www.daserste.de/unterhaltung/f
ilm/der-irland-krimi/index.html. Die Pressemappe zum Film finden
akkreditierte Journalisten im Pressedienst Das Erste
(https://presse.daserste.de) zum Download, O-Töne von Désirée
Nosbusch und Radio-Kits unter https://ardtvaudio.de/beitrag/5714,
Fotos über www.ard-foto.de.

Pressekontakt:
ARD Degeto, Kerstin Fuchs
Tel.: 0173/5357048, E-Mail: kerstin.fuchs.fm@degeto.de
PR Heike Ackermann, Mirja Bauer
Tel.: 089 / 64986513, E-Mail: mirja.bauer@pr-ackermann.com

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 21. Okt 2019. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de