Das Erste / Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet die Interviewreihe der ARD-Sommerinterviews im „Bericht aus Berlin“ am 12. Juli 2015





Traditionell stellen sich die Parteivorsitzenden
in der parlamentarischen Sommerpause den Fragen der Chefredakteure
des ARD-Hauptstadtstudios.

Erstmals werden sie in diesem Jahr von der neuen Studioleiterin
Tina Hassel und ihrem Stellvertreter Rainald Becker auf der
Freitreppe des Marie-Elisabeth-Lüders-Hauses im Berliner
Regierungsviertel empfangen.

Die Moderatoren befragen die Spitzen der fünf im Bundestag
vertretenen Parteien zu aktuellen politischen Themen, Zielen und
Vorhaben.

Den Auftakt macht am 12. Juli 2015 die Bundeskanzlerin und
CDU-Vorsitzende Angela Merkel. Ihr folgen Simone Peter (BÜNDNIS
90/DIE GRÜNEN) am 19. Juli, Horst Seehofer (CSU) am 2. August sowie
Gregor Gysi (DIE LINKE) am 16. August. Zum Abschluss stellt sich
SPD-Chef Sigmar Gabriel am 23. August den Fragen von Tina Hassel und
Rainald Becker.

Zu sehen sind die Interviews am angestammten Sendeplatz des
„Bericht aus Berlin“ – immer sonntags um 18.30 Uhr im Ersten.

Sendetermine:
12. Juli 2015: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)
19. Juli 2015: Simone Peter (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)
2. August 2015: Horst Seehofer (CSU)
16. August 2015: Gregor Gysi (DIE LINKE)
23. August 2015: Sigmar Gabriel (SPD)

Pressekontakt:
ARD-Hauptstadtstudio, Kommunikation, Tel.: 030/2288 1100,
E-Mail: presse@ard-hauptstadtstudio.de

veröffentlicht von am 29. Mai 2015. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de