Das Erste / Brisanter Auftritt: “Riverboat”-Moderator René Kindermann gibt in der “Verbotenen Liebe” sein Schauspieldebüt





Jahrelang war René Kindermann das Gesicht des
erfolgreichen Boulevardmagazins “Brisant” im Ersten, bevor er Ende
2012 auf dem Talkdampfer “Riverboat” anheuerte. Jetzt wagt er seinen
ersten Einsatz als Schauspieler in der ARD-Daily “Verbotene Liebe”.
Bei der großen Modenschau von Ligne Clarisse Lahnstein spielt sich
der smarte Moderator selbst und ist als “Brisant”-Reporter im
Einsatz. René Kindermann hat eine ganz besondere Beziehung zur
“Verbotenen Liebe”: Seit Jahren steht er den Schauspielern im Sommer
beim ARD-Beachvolleyball-Cup am Netz gegenüber. Kindermann: “In der
–Verbotenen Liebe– mitzuspielen, ist schon ein ganz besonderes
Vergnügen. Ich kenne die Serie und die Schauspieler schon seit Jahren
und es macht großen Spaß, jetzt bei dieser fulminanten Modenschau
gemeinsam mit ihnen vor der Kamera zu stehen.” Voraussichtlich am 21.
und 25. März 2013 ist René Kindermann in den Folgen 4251 und 4252 im
Ersten zu sehen.

Jungdesignerin Rebecca von Lahnstein (Tatjana Kästel) hat eine
spektakuläre Kollektion entwickelt; sie fiebert der Premiere auf dem
Catwalk entgegen. Aus einem ganz anderen Grund ist – zwischen
Interviews auf dem Roten Teppich und Fitting der Models – auch Tanja
von Lahnstein (Miriam Lahnstein) aufgeregt. Sie befürchtet ein
unliebsames Intermezzo ihrer Rivalin Clarissa von Anstetten (Isa
Jank). Und Tanjas Vorahnung ist nicht ganz unbegründet.

René Kindermann wurde am 28. Juni 1975 in Bautzen (Sachsen)
geboren und wohnt heute in Dresden. Erste journalistische Erfahrungen
sammelte er bei Tageszeitungen. Ab 1998 arbeitete er als Redakteur,
Moderator und Nachrichtensprecher für den MDR-Hörfunk. 2001 wechselte
Kindermann zum MDR Fernsehen und moderierte “MDR aktuell”, den
“Sachsenspiegel” und “Sport im Osten”. Seit Dezember 2005 gehört
der zweifache Familienvater zum Moderatorenteam der “Sportschau” und
berichtet regelmäßig von den Weltcups der Nordischen Kombination,
Ski-Weltmeisterschaften, vom Skispringen und von den Olympischen
Winter- und Sommerspielen. Von 2008 bis Ende 2012 stand er für
“Brisant” vor der Kamera, bevor er zur MDR-Talkshow “Riverboat”
wechselte.

“Verbotene Liebe”, montags bis freitags um 18.00 Uhr im Ersten

Im Internet: www.daserste.de/liebe

Pressefotos unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:
Pressebüro “Verbotene Liebe”, c/o Picture Puzzle Medien
Ulrike M. Schlie, Stefanie Wichmann
Tel.: 0221/500039-0, Fax: 0221/500039-20
E-Mail: vl-presse@picturepuzzlemedien.de

veröffentlicht von am 12. Mrz 2013. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de