Das Erste: “Borcherts Fall” (AT): Drehstart für eine geplante neue Reihe mit Christian Kohlund und Katrin Bauerfeind in den Hauptrollen





Zurzeit wird in Zürich und Prag der Auftakt einer
geplanten neuen Degeto-Reihe, “Borcherts Fall” (AT), gedreht.
Christian Kohlund spielt den Anwalt Thomas Borchert, der nach einem
Bestechungsskandal mit dramatischen Folgen von Frankfurt in seine
alte Heimat Zürich zurückkehrt. Hier macht sich Borchert schnell alte
Freunde zu neuen Feinden – und findet in der smarten Anwältin
Dominique Kuster (Katrin Bauerfeind) eine Kollegin, die ihm mehr als
gewachsen ist … In weiteren Rollen sind Valentina Sauca, Michael
Lott, Felix Kramer, Robert Hunger-Bühler, Dominik Weber, Leslie
Malton, Richard van Weyden u. a. zu sehen.

Thomas Borchert (Christian Kohlund), Anwalt und
Unternehmensjurist, ist seit kurzem wieder in Zürich. Er war
gezwungen, alles in seiner Wahlheimat Frankfurt zurückzulassen. Ein
Bestechungsskandal, der den tragischen Tod eines jungen Kollegen nach
sich zog, hat das Vorstandsmitglied eines großen Technologiekonzerns
zu Fall gebracht. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen ihn. Auf dem
Grundstück seines Elternhauses in Zürich wird ihm ein silberner
Caravan zum Zufluchtsort. Von dort aus versucht er nun seine Unschuld
zu beweisen. Während eines Marktbesuchs wird Borchert durch Zufall
Zeuge eines Diebstahls: Eine junge Asiatin wird festgenommen und
äußerst rüde behandelt. Als Borchert ihr zur Hilfe eilt, landet er
schließlich selbst auf der Polizeiwache. Dominique Kuster (Katrin
Bauerfeind), eine engagierte, junge Rechtsanwältin, übernimmt den
Fall der inhaftierten Amihan. Doch diese möchte nur mit Borchert
sprechen. Dominique bleibt keine andere Wahl, als sich darauf
einzulassen. Zeitgleich wird bekannt, dass der sechsjährige Daniel,
Sohn eines ehemaligen Radprofis, entführt wurde. Verdächtigt wird das
Kindermädchen der Familie – Amihan! Welche Rolle spielt die
verzweifelte junge Frau tatsächlich? Nach und nach kommen Dominique
und Borchert einem perfiden Netzwerk auf die Spur.

“Borcherts Fall” (AT) ist eine Produktion der Graf Film
(Produzent: Klaus Graf) im Auftrag der ARD Degeto (Redaktion: Mona
Goos, Sascha Schwingel) für Das Erste. Regie führt Matthias Steurer
nach einem Drehbuch von Verena Kurth.

Pressekontakt:
nic communication & consulting GmbH
Rolf Grabner & Christiane Beeck
Tel.: 030/30 30 630
Fax: 030/30 30 63 63
E-Mail: rg@niccc.de & cb@niccc.de
ARD Degeto, Nicole Marneros
Tel.: 069/1509-338
Fax: 069/1509-399
E-Mail: degeto-presse@degeto.de

veröffentlicht von am 18. Nov 2014. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de