Das Erste / Alle Jahre wieder – „Verbotene Liebe“ und „Marienhof“ feiern mit den Fans / Charity-Aktion und Clubbing der ARD-Dailys am 11. Dezember 2010 in Hanau und in Gründau-Lieblos





Alle Jahre wieder engagieren sich die Stars der
ARD-Dailys „Marienhof“ und „Verbotene Liebe“ für einen guten Zweck:
Am 11. Dezember 2010 verteilen die Schauspieler auf dem Hanauer
Weihnachtsmarkt Filz-Sterne zu Gunsten der Lebenshilfe Hanau e.V. und
geben eine Autogrammstunde. Abends wird in Gründau-Lieblos gemeinsam
mit den Fans gefeiert – beim großen Christmas Clubbing im „Agostea“.

Der Verein Lebenshilfe e.V. Hanau besteht seit 1961 und ist eine
Vereinigung für Menschen mit Behinderung, Angehörige, Freunde und
Förderer, die sich gegenseitig helfen und unterstützen. Von 18.00 bis
20.00 Uhr bieten die „Marienhof“-Schauspieler Sandra Koltai (Toni
Stein), Simon-Paul Wagner (Marlon Berger), Ivonne Polizzano (Netty
Töppers), Marc Philipp (Dino Maldini), Tuna Ünal (Tarek Berisi) und
Simone Gorholt (Ruth Horvath) die Weihnachtssterne gegen eine kleine
Spende auf der Bühne des Hanauer Marktplatzes an. Sie werden dabei
tatkräftig unterstützt von ihren „Verbotene Liebe“-Serienkollegen
Jana Julie Kilka (Jessica Stiehl), Renée Weibel (Helena von
Lahnstein), Theresa Underberg (Lydia von Lahnstein), Romina Becks
(Miriam Pesch), Jens Hartwig (Tristan von Lahnstein), Sebastian
Schlemmer (Sebastian von Lahnstein) und Thore Schölermann (Christian
Mann).

Thore Schölermann freut sich schon sehr auf die Aktion: „Das wird
mein erster Glühwein dieses Jahr und die letzte Gelegenheit des
Jahres, bei der ich unsere Fans treffen kann! Ich freue mich und
werde ordentlich Sterne für den guten Zweck an den Mann oder die Frau
bringen!“ Ivonne Polizzano von „Marienhof“ kann dem nur beipflichten:
„Wenn wir als Schauspieler irgendwie helfen können, dann tun wir das
sehr gerne – und ich hoffe, dass wir damit auch als eine Art Vorbild
unsere Zuschauer ermutigen, sich ebenfalls für Menschen in Not
einzusetzen. Jeder kann etwas bewirken!“

Ab 21.00 Uhr ist Einlass für das Christmas Clubbing im Danceclub
„Agostea“, Gottlieb-Daimler-Str. 3 in 63584 Gründau-Lieblos. Die
Schauspieler stehen für Autogramme und Erinnerungsfotos zur Verfügung
– bevor sie sich dann mit ihren Fans ins Partygetümmel stürzen.

Unter www.DasErste.de werden ein „Meet & Greet“ – dieses umfasst
die Eintrittskarten für das Christmas Clubbing und ein persönliches
Treffen mit den Stars für zwei Personen – und 3×2 Eintrittskarten für
die Party im „Agostea“ verlost.

Alle Infos, Bilder und Videos vom Event gibt es unter
www.DasErste.de Aktuelle Pressefotos unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:
Akkreditierung/Pressekontakt:
Ulrike Schlie, Pressebüro „Verbotene Liebe“, Tel.: 0221/500039-0,
Mobil-Tel.: 0173/2863664, E-Mail: vl-presse@picturepuzzlemedien.de
Sandra Wesp, Pressestelle „Marienhof“, Tel.: 089/6499-2612,
Mobil-Tel.: 0173/709 5483, E-Mail: Sandra.Wesp@Bavaria-Film.de

veröffentlicht von am 18. Nov 2010. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de