Corona-Krise – Deutschland braucht Antworten / Angela Merkel heute um 20:15 Uhr im Interview bei RTL und ntv





RTL und ntv nehmen heute Abend um 20:15 Uhr ein Interview mit Bundeskanzlerin Angela Merkel ins Programm. In der rund 15-minütigen Sendung „Corona-Krise – Deutschland braucht Antworten“ stellt sich die Kanzlerin den Fragen von Frauke Ludowig und Nikolaus Blome. Im Zentrum des Gesprächs stehen neben den aktuellen Impfplanungen vor allem auch die Auswirkungen des Lockdowns auf die Menschen im Land.

Im Anschluss an die Sondersendung im TV gibt es im Live-Stream auf RTL.de die Call-in Sendung „Nach dem großen Merkel-Interview – Jetzt. Diskutiert. Deutschland.“ mit Frauke Ludowig und Nikolaus Blome. Unter der Nummer 0800-2008008 haben die User hier die Gelegenheit, die Ausführungen von Angela Merkel zu kommentieren und Nachfragen dazu zu stellen.

Gerhard Kohlenbach, Chefredakteur Nachrichten bei RTL News: „Das Interview mit der Bundeskanzlerin markiert den Auftakt in ein besonderes Wahljahr. Die Pandemie wird unser Leben noch viele Monate lang bestimmen. Täglich berichten uns unsere Zuschauer, was sie beschäftigt und bedrückt. Wir wollen Antworten und bieten Orientierung.“

Sonja Schwetje, Chefredakteurin ntv und Netzwerke bei RTL News: „Wir erreichen mit unseren journalistischen Angeboten im Schnitt täglich über 24 Millionen Menschen. Unsere Zuschauer und User tragen unser Land mit großer Kraftanstrengung durch diese Krise. Als größtes privates Medienunternehmen in Deutschland ist es unser Anspruch, die politischen Entscheidungen kritisch zu begleiten und mit Fakten zur Meinungsbildung beizutragen.“

Nikolaus Blome ist Politikchef von RTL/ntv und langjähriger Beobachter der Kanzlerin. Frauke Ludowig genießt als Ressortleiterin VIP und als Moderatorin seit Jahrzehnten das Vertrauen eines Millionenpublikums, weil sie nah an prominenten Interviewpartnern ist, dabei aber immer bodenständig und mit höchster journalistischer Qualität Fragen stellt. Sie kennt die Belange der Kulturszene wie keine andere und erlebt die Krise selbst hautnah als Mutter von zwei Kindern.

Durch die Sondersendung verschieben sich alle nachfolgenden Sendungen bei RTL und ntv um etwa 15 Minuten.

Pressekontakt:

Bettina Klauser
Leiterin Kommunikation Information/Sport
Mediengruppe RTL Deutschland
Telefon: 0221 / 45674100
bettina.klauser@mediengruppe-rtl.de

Original-Content von: Mediengruppe RTL Deutschland, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 4. Feb 2021. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de