CLOSER sprach mit den Eltern von Jenny Elvers-Elbertzhagen: “Wir wollten Jenny in der Klinik besuchen, aber man hat es uns verboten”





“Das ist traurig. Die Drogenklinik, in der sich
Jenny befindet, ist wie eine Festung”, klagen Jennys Eltern Uschi und
Gert Elvers. Seit vier Wochen wird die Schauspielerin wegen ihrer
Alkoholsucht in einem Sanatorium behandelt. Wie schlimm es aktuell um
Jenny Elvers-Elbertzhagen steht, weiß keiner. CLOSER enthüllt in der
aktuellen Ausgabe exklusiv, dass nicht einmal ihre eigenen Eltern
Jenny besuchen dürfen: “Wir haben nicht die geringste Ahnung. Wir
haben Jenny schon länger nicht gesehen, sie wird sehr abgeschirmt.”

Die ausführliche Geschichte zu dem besorgniserregenden Schicksal
von Jenny Elvers-Elbertzhagen lesen Sie ab morgen in der aktuellen
CLOSER.

Für redaktionelle Rückfragen wenden Sie sich bitte an die
Redaktion CLOSER, Maike von Hacht, unter 040-3019-1761 oder
maike.von.hacht@bauermedia.com. Der Abdruck von Zitaten oder Auszügen
ist bei Nennung der Quelle “CLOSER” zur Veröffentlichung frei.

Die Bauer Media Group zählt zu Europas führenden
Zeitschriftenverlagen. Sie publiziert rund 400 Zeitschriften und rund
100 Online-Produkte in 15 Ländern und beschäftigt rund 8.700
Mitarbeiter. Allein in Deutschland gibt das Medienunternehmen mehr
als 60 Zeitschriften heraus. Der Umsatz der Bauer Media Group liegt
bei 2,004 Milliarden Euro (Hochrechnung 2011).

Pressekontakt:
Bauer Media Group
Kommunikation und Presse
Tel: 040/3019-1080
E-Mail: kommunikation@bauermedia.com

veröffentlicht von am 16. Okt 2012. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de