Clive Owen braucht eine starke Frau





TELE 5 zeigt Clive Owen in

–Dead Simple– Sonntag, 22. Juli um 23.05 Uhr

Clive Owen ist stolz auf seine Ehe: “Meine Frau braucht ihre
Freiheit genauso wie ich”, sagte der 47-Jährige im Interview mit dem
Fernsehsender TELE 5. “Ich könnte keine Ehe ertragen, in der einer
sich vom anderen abhängig macht. Das Großartige bei meiner Frau Sarah
Jane ist, dass sie selber als Schauspielerin gearbeitet hat und weiß,
was das bedeutet: die ständigen Reisen und Abschiede.”

Wenn er nicht dreht, gibt Owen den Hausmann. “Ich liebe es, meine
Töchter rumzukutschieren oder zuhause mit ihnen rumzuhängen. Ich kann
mich glücklich schätzen, dass ich beides habe: die kreative Arbeit
und die Ruhe mit der Familie.”

In Philip Kaufmans TV-Movie –Hemingway & Gellhorn– hat der
begehrte Brite ein paar heiße Szenen mit Nicole Kidman. “Sexszenen
sind immer viel leichter, wenn es neben dem Sex auch was zu spielen
gibt. So war es hier, es hieß nicht nur –Stopp, wir machen jetzt eine
Sex-Szene–, sondern es war eine starke physische Demonstration von
Liebe im Krieg. Es hat mir auch geholfen, dass Nicole und ich uns gut
verstehen und sehr wohl miteinander gefühlt haben.”

Textrechte: ©Presse TELE 5, Verwertung (auch auszugsweise)
honorarfrei nur bei Nennung der Quelle TELE 5. Informationen und
Bilder zum Programm auch unter www.tele5.de in der Presselounge.

Pressekontakt:
TELE 5, Michaela Simon Tel. 089-649568-175, E-Mail: presse@tele5.de
Bildredaktion: Judith Hämmelmann, Tel. 089-649568-182,
presse@tele5.de

veröffentlicht von am 20. Jul 2012. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de