Christian Rach wechselt von RTL zum ZDF





Nicht nur RTL-Moderatorin Inka Bause ist künftig beim
ZDF zu sehen: Nach Informationen des Medienmagazins DWDL.de wechselt
Christian Rach zur kommenden TV-Saison von RTL zu den Mainzern. Das
ZDF verstärkt sich damit weiter im Bereich der Unterhaltung und hat
dafür noch einmal bei RTL zugeschlagen.

„Ich bin mit Christan Rach in konkreten Gesprächen über einen
Wechsel zum ZDF“, bestätigt ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler am
Dienstag gegenüber DWDL.de. „Dazu sind mehrere Formate entwickelt
worden, die Christian Rach in der Primetime des ZDF präsentieren
soll. Darunter ist auch eine große Ernährungs- und Verbrauchershow
mit dem Titel „Wie isst Deutschland 2013“, in der die Ess- und
Verbrauchergewohnheiten der Deutschen durchleuchtet werden.“

Seine Sendung „Rach, der Restauranttester“ soll nach DWDL.de-Infos
übrigens beim ZDF nicht fortgesetzt werden. Das jedoch will man in
Mainz noch nicht bestätigen. Christian Rach und das ZDF – da gibt es
auch eine persönliche Verbindung: Seine RTL-Sendung wurde von der
Produktionsfirma Eyeworks produziert, deren früherer Geschäftsführer,
Oliver Fuchs, seit vergangenem Jahr ZDF-Unterhaltungschef ist.

Pressekontakt:
Thomas Lückerath
Chefredakteur
Medienmagazin DWDL.de
Telefon: 0221 30216730
eMail: lueckerath@dwdl.de

veröffentlicht von am 9. Jul 2013. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de