Carsten Maschmeyer: „Alles auf einmal! Viel Druck. Viel Tempo.“ – Gründer-Stress pur am Spreewaldring bei „Start Up!“ am Mittwoch 4. April, um 20:15 Uhr, in SAT.1 (FOTO)





Mit fast 700 PS bei halsbrecherischem Tempo über eine Rennstrecke
brausen – und trotzdem unnachgiebige Fokussierung auf das Ziel
beweisen: Die Race-Challenge bei „Start Up! Wer wird Deutschlands
bester Gründer?“ am Mittwoch, 4. April 2018, um 20:15 Uhr in SAT.1
bringt die Kandidaten an ihre mentalen und körperlichen Grenzen.
Während sie auf dem Beifahrersitz von Rennfahrer Sven Heidfeld über
den Spreewaldring rasen, gilt es gleichzeitig, die Fragen der
Jury-Mitglieder Lea Lange und Dr. Klaus Schieble zu beantworten. Wer
glänzt auch in dieser extremen Stresssituation mit höchster
Konzentration auf das Wesentliche? Investor Carsten Maschmeyer weiß,
dass diese Fähigkeit gerade für Gründer unverzichtbar ist: „Als
zukünftige Unternehmerinnen und Unternehmer werden Sie immer wieder
in Sondersituationen geraten. Gerade in der Gründungsphase. Viele
Aufgaben, verschiedene Themen. Alles auf einmal! Viel Druck. Viel
Tempo. […] Mit Krisen kann man nicht verhandeln. Da müssen Sie
aktiv sein.“ Für einen der Gründer geht ein Kindheitstraum in
Erfüllung, eine andere Kandidatin kommt bei der Challenge an ihre
Grenzen: „Das war das Schlimmste, was ich je gemacht habe.“
Die zehn Gründer, die es in Folge drei geschafft haben, stehen
außerdem vor der Aufgabe, die Zielgruppe speziell für ihr jeweiliges
Produkt zu definieren. Mit der Hilfe von Schauspielern präsentieren
sie Lea Lange, Dr. Klaus Schieble und Coach Matthew Mockridge die
jeweils prototypischen Kunden bzw. Kundinnen auf der Bühne in einem
Berliner Theater. Welcher Gründer macht klar, dass er nicht nur seine
Idee und sein Produkt, sondern auch die künftigen Kunden, ihre
Gewohnheiten und Vorlieben kennt? Vor allem Lea Lange setzt große
Erwartungen in die Kandidaten – und ist enttäuscht: „Wir haben
wirklich ein bisschen mehr heute erwartet.“ Woher kommt die
Unzufriedenheit der Juniqe-Gründerin? Wer schafft es, Carsten
Maschmeyer und die Jury weiterhin von seiner Persönlichkeit und
seinem Produkt zu überzeugen? Wer kann die Gründungs-Reise fortsetzen
und für wen heißt es „Mit Ihnen möchte ich heute leider keine Firma
gründen“?
Das sind die zehn verbliebenen Gründer und ihre Produktideen, die
weiter im Rennen um eine Million Euro Cash-Investment und eine
gemeinsame Firma mit Carsten Maschmeyer sind:
Anja Jäger, 46 (selbstständige Kosmetikerin aus Vellmar)
Windschutz für Sonnenliegen
Daniel Termann, 25 (Medizinstudent aus Berlin)
Der Komator – eine Vorrichtung, die Betten zum Schwingen bringt. Zur
Optimierung des Schlafes misst eine App dabei die Herz- und Atemrate
des Schlafenden.
Daniela Zavec, 42 (Beraterin und Technologie-Scout aus Weimar)
Eine App, die anzeigt, ob alle Schulbücher, die für den Schultag
nötig sind, im Schulranzen sind.
Jennifer Schwade, 29 (Unternehmensberaterin aus München)
Armshaper für Oberarme
Kerstin Weise, 50 (Geschäftsfrau aus München)
chokoin – ein Erfrischungsgetränk auf Basis der Kakaofrucht
Kim Eisenmann, 23 (Studentin aus Karlsruhe)
FlipPen – eine Kombination aus Kugelschreiber, Textmarker und
Handspielgerät
Linda Wonneberger, 29 (Gründerin aus Berlin)
LindaBra – ein passender und bequemer BH ohne Metallbügel
Nexhmedin „Ned“ Sadikaj, 25 (freiberuflicher Berater aus
Blaufeld-Wiesenbach)
HeinHo – Kleidungsstück, das verhindert, dass Hemden aus der Hose
rutschen.
Sevil von Kuczkowski, 41 (Freelancerin aus Frankfurt)
Frischemesser für Lebensmittel, der anzeigt, ob Getränke noch frisch
sind.
Stefan Chang, 34 (Doktorand aus Aachen)
Ein hygienischer Schuhschrank, der Schuhe von Gerüchen reinigt und
von Bakterien befreit.
Weitere Infos zur neuen Gründer-Reihe, Interviews mit der Jury,
Gründer-Coach Matthew Mockridge und den Kandidaten sowie
Pressematerial zum Download finden Sie unter
http://presse.sat1.de/startup/.
Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation / PR Factual & Sports
Eva Gradl
Tel. +49 89 / 9507-1127
Eva.Gradl@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion
Stephanie Bruchner
Tel.: +49 (89) 9507-1166
Stephanie.Bruchner@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 3. Apr 2018. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de