Bundesminister Westerwelle eröffnet die Ausstellung ?Weltsprache Sport? im Lichthof des Auswärtigen Amts





Morgen (18.06.) eröffnet Bundesaußenminister Guido Westerwelle im Beisein des serbischen Botschafters in Deutschland, Ivo Viskovi?, und des Direktors des Deutschen Olympia- und Sportmuseums Köln, Frank Dürr, die Ausstellung „Weltsprache Sport“.
Die Ausstellung stellt die verschiedenen Facetten der Sportförderung des Auswärtigen Amts vor. 20 Infosäulen geben einen Überblick über die Anfänge 1961 bis zu aktuellen Projekten in Afrika und Afghanistan und stellen Institutionen der Trainerausbildung in Deutschland beispielhaft vor.
Zeitgleich werden zwei großflächige Banner mit den Fußball-Stars Bastian Schweinsteiger und Didier Drogba im Außenbereich des Lichthofs für die Initiative „WASH United“ werben. „WASH United“ ist eine Kampagne für das Menschenrecht auf Trinkwasser und sanitäre Grundversorgung.
Im Anschluss an die Präsentation der Ausstellung besteht die Möglichkeit, das WM-Vorrundenspiel Deutschland ? Serbien auf einem Großbildschirm im Lichthof anzusehen.

Auswärtiges Amt
Internetredaktion
Werderscher Markt 1, 10117 Berlin
Postanschrift: 11013 Berlin
Telefon: 03018-17-0
Bürgerservice: 03018-17-2000
Telefax: 03018-17-3402
Webseite: www.auswaertiges-amt.de
eMail: poststelle@auswaertiges-amt.de

veröffentlicht von am 17. Jun 2010. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de