Buchvorstellung: Nilson tanzt den Hippotrott





Nilson tanzt den Hippotrott zeichnet sich besonders durch kurze und gut verständliche Texte aus, sodass auch die kleinen Leser und Zuhörer sich sehr schnell in die Geschichte einfinden.

Anhand wunderschöner und liebevoll gestalteter Illustrationen von der erfahrenen Kinderbuchillustratorin Judith Beck-Meyer vom Bodensee, die sich durch das gesamte Buch ziehen, lässt sich die Welt von Nilson noch besser verstehen.

Allerdings ist dieses Buch nicht nur etwas für Kinder. Jeder, der noch im Herzen jung geblieben ist, wird sich von Nilson verzaubern lassen und das kleine Hippo direkt in sein Herz schließen. Man kann sich sehr gut mit der Hauptfigur identifizieren und drückt Nilson ganz fest die Daumen, dass sein Traum vom größten Tänzer aller Zeiten doch noch wahr wird.

Buchbeschreibung:
Nilsons große Leidenschaft ist das Tanzen. Aber als er seine Freunde fragt, ob sie mitmachen, lachen sie ihn nur aus. Auch seine Eltern raten ihm davon ab. Du bist viel zu plump und zu schwer, sagt Papa-Nilpferd. Da macht sich Nilson alleine auf den Weg. Ob er wohl jemanden findet, der mit ihm tanzen will?

Buchdaten:
Nilson tanzt den Hippotrott, Autor Thomas Jaenecke, Gebundene Ausgabe, 32 Seiten, Papierfresserchens Mtm-Verlag,
Sprache: Deutsch , ISBN: 978-3-8619-6176-5, Alter: 3 – 6 Jahre, 16,90 Euro

veröffentlicht von am 14. Sep 2013. gespeichert unter Literatur, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de