Breidenstein: Cover oder Kunst – Silent Seven rocken Ihren ganz eigenen Stil





Cover oder Kunst – Silent Seven rocken Ihren ganz eigenen Stil und beweisen damit nicht nur, das „Coverbands“ nicht zu einer anderen oder minderwertigeren Musikwelt gehören, sondern dass es eine Kunst ist, aus jedem Coversong „sein ganz eigenes Ding“ zu machen.

Aber zurück zu den Ursprüngen;
Bereits 2006 spielten die 4 Instrumentalisten dieser Besetzung bereits zusammen und formierten sich dann zu einer Band, dessen Idee und Rechnung in jeder Hinsicht aufging; es allen zu zeigen „Cover-Rock mit persönlichem Stil“.

Von dem Moment an, in dem die ersten Akkorde zu hören sind, nehmen Yana Gercke (Gesang, Gitarre), Katharina Marburger (Gesang), Manuela Wolf (E-Piano), Dietrich Schwarz (Gitarre), Björn Seibel (Bass) und Jan-Patrick Wallentin (Schlagzeug) das Publikum mit auf ihre Streifzüge durch die Rockgeschichte.

Der ohnehin schwer umkämpfte Musikmarkt, so Jan Patrick-Wallentin im Interview mit NewcomerRadio Deutschland, ist nur eine Seite der Medaille. Viel schwerer ist die Tatsache sich als Coverband am Musikmarkt, bei Sponsoren und großen Endorsementpartnern eine Akzeptanz zu finden.
Hierfür ist bereits, neben unzähligen Auftritten im gesamten Bundesgebiet, der Grundstein gelegt, mit der die Band bereits erfolgreich durchstartet.

Nach den zahlreichen Auftritten in 2008/2009 war die Teilnahme am von der Frankfurter Rundschau veranstalteten Coverband-Contest „Hessen rockt“ nur eine der Höhepunkte. Die Band wurde im Voting 4. beste Band von 90 Bewerbern und stieß bis ins Viertelfinale vor, bei dem sie den 2. Platz belegten. Die 6 Musiker/innen bekamen viel Lob durch Presse, Radio und TV.
Eine weitere Anerkennung erarbeitete sich die Band durch einen gemeinsamen Auftritt mit Lena Gercke (Germany’s next Topmodel).

Erlebt man die sechs aufstrebende Bandmitglieder auf der Bühne, wird man durch unzählige Facetten, die diese Band an Repertoire präsentieren, mit auf eine Reise von den 60ern bis heute mitgerissen, so Chefredakteur von NewcomerRadio Deutschland.

Nach einer erfolgten Einladung zum Interview und einer Bandvorstellung durch NewcomerRadio Deutschland, schafft es die Band, als erste Coverband überhaupt, mit dem Sprung in die Top-Rotation und ins Bandmanagement des Senders.
Hier laufen Ihre beiden Coversongs „Umbrella“ und „Nobody´s Wife“ in der ständigen Top-Rotation, neben renommierten Bands wie „REVOLVERHELD“, „ICH+ICH“, „Jennifer Rostock“, „UNHEILIG“ und vielen anderen zwischen 6 – 10 mal pro Tag.

Die Frankfurter Rundschau schreibt zur Band:
Musiker sind schon ganz schöne Schlawiner. -Silent Seven- aus Breidenstein bei Marburg sind da keine Ausnahme. Allein schon der Titel “Silent Seven”. Das ist in einem einzigen Namen bereits zweimal geschwindelt. Erstens sind es sechs Musikfreunde, die zusammen Streifzüge durch die Rockgeschichte unternehmen. Und zweitens sind sie dabei keineswegs leise. Da kracht’s und poltert’s an allen Ecken, deswegen verzeihen wir ihnen ja auch das Namens-Geflunker. Rock’n–Roll ist ja kein Polizeiverhör, Rock’n–Roll ist Krach und Gepolter!
(„Frankfurter Rundschau“)

Der Sender übernimmt für ausgewählte Bands das Medienmanagement im Rahmen einer professionellen und groß angelegten Promotion-Kampagne und hat sich dafür entschieden, SILENT SEVEN an die Hand zu nehmen.
So werden zunächst einmal hunderte Radiosender aus dem UKW-Bereich und Internetradiobereich mit dem „Silent Seven-Virus“ infiziert, um den Bekanntheitsgrad der Band noch erheblicher zu steigern.

Die ersten Airplayangebote stehen bereits auf der Terminliste.

Silent Seven setzen sich ebenso für soziale Projekte ein uns planen am 27.11.2010 ein ganz besonderes Jahres-Abschluss-Event.
Am 27.11.2010 gibt die Band ein Benefiz-Unplugged-Konzert in der Stadtkirche in Marburg-Biedenkopf.
Die Erlöse dieser Veranstaltung gehen an das von der renommierten Rockband „SILBERMOND“ ins Leben gerufene Projekt “Fans helfen“, welches dieses Jahr Ihre Einnahmen aus dem Projekt den „Tsunamiopfern aus Haiti“ spenden.
Hier geht es um den Wiederaufbau einer Schule für behinderte Kinder und Jugendliche auf Haiti.

veröffentlicht von am 11. Aug 2010. gespeichert unter Medien/Unterhaltung, Musik, Radio, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de