Böse Geschenke vom Weihnachtsmann





Zeitungsjournalisten müssen mit der Bescherung nicht bis Heiligabend warten. Für die 14.000 Kolleginnen und Kollegen in den Redaktionen haben die Verleger jetzt schon den Sack aufgemacht. Wer erschreckt da nicht?
Weniger Kaufkraft in den nächsten drei Jahren
Kürzung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Abwertung für alle Neuen durch Tarifvertrag light
Dumping-Tarifvertrag auch für Sie, wenn der Verlag es will
Eine schöne Bescherung! Lesen Sie morgen, welche Geschenke der Weihnachtsmann noch aus seinem Sack holt.
Haben Sie Fragen? Ihr DJV-Landesverband hilft Ihnen gerne weiter.

veröffentlicht von am 13. Dez 2010. gespeichert unter Medien/Unterhaltung, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de