„Boardwalk Empire“ geht weiter: Die vierte Staffel der preisgekrönten HBO-Dramaserie ab 5. Dezember bei Sky





– Die brandneuen 12 Episoden ab 5. Dezember auf Sky Atlantic HD
– Preview der jeweils folgenden Episode parallel auf Sky Anytime
– Mit Golden-Globe-Gewinner Steve Buscemi in der Hauptrolle
– Auch über Sky Go und Sky Anytime empfangbar

Ab dem 5. Dezember geht die gefeierte Mafiaserie „Boardwalk
Empire“ über das sündige Atlantic City zu Zeiten der Prohibition in
die vierte Runde. Sky präsentiert die brandneuen Folgen der vierten
Staffel wahlweise in der deutschen Synchronisation und der englischen
Originalfassung exklusiv auf Sky Atlantic HD. Die zwölf Episoden sind
jeweils donnerstags um 21.00 Uhr zu sehen. Darüber hinaus können
Sky-Abonnenten die jeweils nächste neue Episode eine Woche vorab auf
Sky Go im Web, auf dem iPad, iPhone, iPod touch sowie der Xbox 360
und auch auf Sky Anytime über den Sky+ HD-Receiver anschauen. Neben
Episode eins steht also ab 5. Dezember auch Episode zwei zum Abruf
bereit – und so geht es dann Woche für Woche weiter. Des Weiteren
werden auf Sky Atlantic HD noch einmal alle 36 Episoden der Staffeln
eins bis drei ab 17. Oktober montags bis freitags um 20.00 Uhr sowie
in Marathonprogrammierungen jeweils samstags ab 14.00 Uhr wiederholt.

Über „Boardwalk Empire“:

Atlantic City, Februar 1924, der Beginn der Jazz-Ära: Nachdem
Stadtkämmerer Enoch „Nucky“ Thompson den blutigen Krieg gegen den
Gangster Gyp Rosetti knapp überlebt hat, lebt er allein und
zurückgezogen im selbst gewählten Exil am Rande des Boardwalks. Seine
Frau Margaret (Kelly Macdonald) hat ihn gemeinsam mit den Kindern
verlassen. Doch die ruhige Phase hat ein bald ein Ende, denn auf
Nucky warten neue Herausforderungen. Chalky White (Michael Kenneth
Williams) eröffnet einen neuen Nachtclub, den luxuriösen Onyx Club,
und Nucky agiert zunächst als stiller Teilhaber. Aber das Auftauchen
von Dr. Valentin Narcisse (Jeffrey Wright), einem mächtigen und
brutalen Gangster aus Harlem, sorgt für Aufruhr. Narcisse möchte die
Macht am Boardwalk von Atlantic City ergreifen. Auch die altbekannten
Gegner Joe Masseria (Ivo Nandi), Arnold Rothstein (Michael Stuhlbarg)
und Lucky Luciano (Vincent Piazza) sorgen weiterhin für Ärger. Dazu
hält die Bekanntschaft mit Sally Wheet (Patricia Arquette) Nucky
ordentlich in Atem. Die Flüsterkneipenwirtin aus Tampa pflegt beste
Beziehungen zur Unterwelt. Währenddessen versucht die inzwischen
heroinabhängige Gillian Darmody (Gretchen Mol) das Sorgerecht über
ihren Enkel Tommy zu gewinnen. Als der reiche Geschäftsmann Roy
Philips (Ron Livingston) in ihr Leben tritt, hofft sie, mit seiner
Hilfe den Artemis Club aufrecht erhalten zu können. Gemeinsam mit
seinen Brüdern beherrscht Al Capone (Stephen Graham) unterdessen
Cicero, einen Vorort von Chicago – bis eine langjährige Fehde mit
seinem Widersacher Dean O–Banion (Arron Shiver) in eine blutige
Auseinandersetzung eskaliert.

In der vierten Staffel der starbesetzten, mit zwölf Emmys und zwei
Golden Globes prämierten Mafiaserie von Oscarpreisträger Martin
Scorsese und „Die Sopranos“-Mastermind Terence Winter über das
sündige Atlantic City zu Zeiten der Prohibition sind neben den
bekannten Darstellern Steve Buscemi, Shea Whigham, Michael Shannon,
Michael Kenneth Williams und Gretchen Mol einige neue Charaktere zu
sehen. Unter anderem verkörpert der Charakterdarsteller Jeffrey
Wright („The Ides of March – Tage des Verrats“) den einflussreichen
und brutalen Gangster Valentin Narcisse, Ron Livingston („Band of
Brothers – Wir waren wie Brüder“) spielt den wohlhabenden
Geschäftsmann Roy Phillips und Patricia Arquette („Medium – Nichts
bleibt verborgen“) ist als Nachtclubbesitzerin Sally Wheet zu sehen.
Für den Primetime Emmy Award, der am 22. September in Los Angeles
vergeben wird, hat „Boardwalk Empire“ 10 Nominierungen erhalten.

Facts:
Originaltitel: „Boardwalk Empire“, Dramaserie, 4. Staffel, 12
Episoden à ca. 60 Min., Regie: u.a. Timothy Van Patten, Alik
Sakharov, Allen Coulter, Ed Bianchi. Ausführende Produzenten: Terence
Winter, Martin Scorsese, Mark Wahlberg, Stephen Levinson, Tim Van
Patten. Howard Korder. Ausführende Koproduzenten: Gene Kelly und Eric
Overmeyer. Produzenten: Joseph Iberti, Rick Yorn. Darsteller: Steve
Buscemi, Stephen Graham, Gretchen Mol, Shea Whigham, Michael
Stuhlbarg, Vincent Piazza, Michael Shannon, Kelly Macdonald, Michael
Williams, Patricia Arquette, Ron Livingston, Jeffrey Wright.
Ab 5.12.2013, donnerstags, 21.00 Uhr, auf Sky Atlantic HD
(TV-Premiere).
Staffel eins bis drei ab 17.10., montags bis freitags, um 20.00 Uhr,
auf Sky Atlantic HD
Marathonprogrammierungen ab 19.10., jeweils ab ca. 14.00 Uhr, auf Sky
Atlantic HD

Über Sky Atlantic HD:

Sky Atlantic HD – The Home of HBO – präsentiert die herausragenden
Programme von HBO, dem erfolgreichsten US-Premiumsender. Neben den
bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen beliebten Serien wie „Die
Sopranos“, „Six Feet Under – Gestorben wird immer“ und „The Wire“
gibt es exklusive TV-Premieren der neuesten HBO-Produktionen wie
„Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer“ und „The Newsroom“ zu
sehen sowie außergewöhnliche Produktionen wie „The White Queen“ und
„Magic City“. Alle Serien sind sowohl in Deutsch als auch in
englischer Originalfassung verfügbar. Darüber hinaus werden
ausgewählte Inhalte plattformunabhängig und auf Abruf über Sky
Anytime und Sky Go bereitgestellt und können somit völlig flexibel
über den Sky+ HD-Receiver oder über Sky Go im Web, auf dem iPad,
iPhone, iPod Touch oder der Xbox 360 abgerufen werden.

Über Sky Go und Sky Anytime:

Mit Sky Go ist das Programm von Sky räumlich und zeitlich völlig
flexibel empfangbar. Aktueller Live-Sport, Sky Sport News HD sowie
herausragende US-Serien und Hunderte von Filmen, vieles davon in HD,
sind im Web auf www.skygo.sky.de und über die kostenlose Sky Go App
auf dem iPad, dem iPhone, dem iPod touch sowie auf der Xbox 360
abrufbar. Sky Anytime ist flexibles Fernsehen nach eigenen
Bedürfnissen. Die besten Inhalte aus Film, Sport, Serie,
Dokumentation, Kinderprogramm und Entertainment stehen auf der
Festplatte des HD-Receivers Sky+ kostenlos auf Abruf bereit – ohne
Bindung und feste Startzeiten. Zusätzlich können die neuesten
Blockbuster von Sky Select gegen Gebühr bestellt und direkt für 24
Stunden angeschaut werden. Diese Mitteilung ist im Internet unter
www.info.sky.de abrufbar. Weitere Informationen finden Sie zudem
unter www.sky.de/SkyAtlanticHD, www.sky.de/boardwalkempire sowie auf
der Facebookseite www.facebook.com/DeineSkySerien

Über Sky Deutschland:

Die Sky Deutschland AG ist mit rund 3,5 Millionen Kunden das
führende Abo-TV-Unternehmen in Deutschland und Österreich. Sky bietet
Live-Sport, aktuelle Filme, preisgekrönte Serien, Kindersendungen und
Dokumentationen. Sky Abonnenten können bis zu 71 Sender in
einzigartiger HD-Qualität inklusive eines 3D-Senders sehen. Dank der
Innovationen Sky Go und Sky Anytime ist das Programm auch unterwegs
sowie auf Abruf zu empfangen.

Pressekontakt:
Birgit Ehmann
Consumer Communications
Tel. 089/9958 6850
birgit.ehmann@sky.de

Kontakt für Fotomaterial:
Margit Schulzke
Tel: 089/9958 6847
margit.schulzke@sky.d

veröffentlicht von am 17. Okt 2013. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de