Blau weitet den Raum ? neuer Lyrikband spiegelt Stationen des Lebens





Der Lyriker Klaus D. Frank widmet sich nach zahlreichen Gedichtwerken einem weiteren poetischen Band. In seinem neuen Streich “Blau weitet den Raum” setzt er bildstarke und klangreich-rhythmisch gestaltete Gedichte ein, die Stationen des Menschenlebens spiegeln, darunter Kindheit, Identität, Freundschaft, Liebe, Verlust, Einsamkeit, Alter und Tod.

“Blau weitet den Raum” ist das neue Werk des profilierten Lyrikers Klaus D. Frank. In diesem Band stehen neben den thematischen Feldern Liebe und Natur vor allem Gedichte im Zentrum, die sich der Vergänglichkeit des Menschen und der Periode des Alters widmen. Ein Poesiewerk, das thematisch an seine Vorgänger anknüpft und die lyrische Schrift des Autors fortsetzt.

“Blau weitet den Raum” von Klaus D. Frank ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-7321-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

veröffentlicht von am 28. Jan 2014. gespeichert unter Allgemein, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de