Bitte letzten Absatz beachten!!! Drehstart für ZDF-Krimikomödie „Trau niemals Deiner Frau“ / Harald Krassnitzer, Lisa Maria Potthoff und Fritz Karl als Ganoven





Bitte letzten Absatz beachten!!!

Drehstart für ZDF-Krimikomödie „Trau niemals Deiner Frau“

Harald Krassnitzer, Lisa Maria Potthoff und Fritz Karl als
Ganoven-Trio

Ein misstrauischer Ehemann will sich die kriminelle Energie seiner
Frau aus vergangenen Tagen zu Nutze machen – davon handelt die
ZDF-Krimikomödie „Trau niemals Deiner Frau“ (Arbeitstitel). Unter der
Regie von Lars Becker beginnen heute, am Dienstag, 22. November 2011,
in Wien und Umgebung die Dreharbeiten für die humorvolle Geschichte,
in der Harald Krassnitzer, Lisa Maria Potthoff und Fritz Karl die
Hauptrollen spielen. Das Drehbuch stammt von Detlef Michel. Niklas
Siegl (Harald Krassnitzer) betreibt in einem österreichischen Ort
einen kleinen, aber feinen Juwelierladen. Seit kurzem ist er mit der
viel jüngeren Caroline (Lisa Maria Potthoff) verheiratet, die
ihrerseits eine Boutique für exquisite Mode führt. Eines Tages bricht
der „Knasti“ Timo (Fritz Karl), Carolines Ex-Freund, in die scheinbar
heitere Idylle des Paares ein und verlangt Geld. Er und Caroline
waren einst ein Räuberduo, das sich auf Juwelen spezialisiert hatte.
Caroline hatte sich von Timo getrennt, weil sie aus den
verbrecherischen Geschäften aussteigen wollte. Ihr Ex dagegen war bei
einem Einbruch gefasst worden und im Knast gelandet.

Der eifersüchtige Niklas gesteht, dass er finanziell am Ende ist:
Es sei rein gar nichts zu holen bei ihm. Und er versetzt Caroline und
den abgebrühten Timo in absolutes Erstaunen, als er ihnen
überraschend eine Idee für einen Coup präsentiert: Das Duo soll einen
Raubüberfall mit Entführung fingieren, damit Niklas eine hohe
Versicherungssumme kassieren kann. Dass er über einen Detektiv
herausgefunden hat, was einst zwischen Caroline und Timo war, verrät
Niklas nicht. Zwischen den dreien entspinnt sich ein Spiel aus Lügen
und Intrigen.

Produziert wird „Trau niemals Deiner Frau“ von der Mona Film GmbH,
Wien (Produzenten: Thomas Hroch, Gerald Podgornig) für das ZDF
(Redaktion: Anja Helmling-Grob) und den ORF (Redaktion: Dr. Andrea
Artner). Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis 22. Dezember
2011, ein Sendetermin steht noch nicht

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

veröffentlicht von am 22. Nov 2011. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de