barlhow & Tonland – beste Saiten top gestimmt





Coole Akkorde, frische Texte und jede Menge gute Laune bringen barlhow und Tonland am 7. April im Substanz auf die Bühne.

barlhow der Barde? Richtig, so werden ihn viele Münchner kennen: Der Barde des weltgrößten Ritterturniers in Kaltenberg! Er beherrscht allerdings weit mehr als Mandocello und mittelalterliches Entertainment. Der Bühnenprofi wird mit der einen oder anderen Crossover-Kostprobe aufwarten, vor allem aber mit Highlights aus der Popwelt für richtig Stimmung sorgen. Auch eine Singer-Songwriter-Überraschung steht auf dem Plan.

Das Duo Tonland reist extra aus Offenbach an, um ihre München-Premiere zu feiern. Isabell und Jörg zaubern freche, fröhliche und inspirierende Texte aus dem Gepäck. Sie begeistern das Publikum mit deutschsprachigem Poetry-Pop – dazu leichte lässige Akkorde auf der Gitarre. Und besonders charakteristisch für die beiden Singer-Songwriter: ihre perfekt harmonierende Zweistimmigkeit.

Allen gemeinsam ist ein unglaublicher Spaß an der Musik, der rasch das Publikum in den Bann zieht und eine tolle Atmosphäre schafft. Musikalische Frühlingsgefühle im Substanz!

Am 7. April 2019 im Substanz,
Ruppertstraße 28, 80337 München
Einlass ab 18:00 Uhr, Beginn 19:00 Uhr

Vorverkauf 9 (plus Vvk-Gebühr)
Abendkasse: 12,00

veröffentlicht von am 20. Mrz 2019. gespeichert unter Aufführung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de