Bad Homburg: Kultparty Summer Break am 2.8.2008





Der Sommer wird heiß: Zum 8. Mal SUMMER BREAK in Bad Homburg

Special Guest: Rob Green/ DJ Marcel legt in der Chill out Lounge auf/ Bungee Run/

Viel mehr als nur eine Party – längst hat er Kultstatus: Zum achten Mal lässt der SUMMER BREAK die Ludwig-Erhard Anlage in Bad Homburg beben. Wenn die Ferien zu Ende gehen, wird der Sommer noch mal richtig heiß: Am Samstag, den 2. August 2008 öffnet das Areal des Landratsamts ab 20:00 Uhr seine Pforten für die Party Community.

In diesem Jahr präsentieren der Veranstalter, die TaunusSparkasse und der Organisator, die Eisele Communications GmbH drei besondere Highlights:

Als Special Guest sorgt YOU FM Moderator Rob Green mit britischem Akzent und coolen Sprüchen für Partyalarm. In einem speziellen Midnight Loop (von 0:00 bis 2:00) legt der in Basel lebende DJ Marcel den für ihn typischen Mix aus abstrakten Hip Hop, Nu Soul, abgedrehten P-Funk und Slo-Mo in der Lounge Area auf – wem das zu chilly ist, der kann sich die ganze Nacht beim schweißtreibenden Bungee Run sportlich beweisen: Je zwei Läufer müssen gegen den Widerstand des Bungee Seils um die Wette laufen. Verloren hat, wer zuerst der Zugkraft des Gummiseils nachgeben muss, und in die Luftkissen zurückschnellt.

Der Vorverkauf für den SUMMER BREAK 2008 läuft bereits seit 9. Juni 2008. Tickets gibt es für 9 im VVK in allen Filialen der TaunusSparkasse und an allen bekannten Vorverkaufsstellen (dort zuzüglich Vorverkaufsgebühren), online unter www.summer-break.de/tickets oder für 12 an der Abendkasse. Mitglieder von S-up your life, dem Club für junge Erwachsene der TaunusSparkasse, bekommen nicht nur ermäßigte Tickets im VVK für 7 in allen Filialen der TaunusSparkasse und für 10 an der Abendkasse. Sie haben außerdem exklusiven Zutritt zum S-up your life VIP Bereich, in dem eine kleine Überraschung auf sie wartet.

Short Facts: SUMMER BREAK 2008, Samstag 2. August 2008, Einlass ab 20:00, Ludwig-Erhard-Anlage 1-7, 61352 Bad Homburg, Tickets: 9 im VVK/12 Abendkasse, ermäßigter Eintritt für Inhaber der S-up your life Card: 7 im VVK, 10 an der Abendkasse.

Eisele Communications GmbH
Hanauer Landstrasse 196a * 60314 Frankfurt * Tel. 069-48 00 06-0 * Fax. 069-48 00 06-90 * Email: info@summer-break.de, www.summer-break.de, Ansprechpartnerin: Nadja Schütz

Pressekontakt: Susanne Margraf Presse und Marketing
Hanauer Landstrasse 196 a* 60314 Frankfurt * Telefon:069-48 00 06-77, Fax: 069- 48 00 06-90 * Email: margraf@margraf-pr.de

veröffentlicht von am 15. Jul 2008. gespeichert unter Sonstige, Sub-/Jugendkultur. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de