ANNE WILL am 29. April 2018 um 21:45 Uhr im Ersten: Erst Macron, dann Merkel – wer hat mehr bei Trump erreicht?





Nach den Besuchen von Frankreichs Präsident
Emmanuel Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel bei US-Präsident
Donald Trump diskutiert Anne Will mit ihren Gästen über die
Ergebnisse.

Zu Gast bei Anne Will:

Peter Altmaier (CDU), Bundesminister für Wirtschaft und Energie
Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie
e. V. (BDI)
Jürgen Trittin (Bündnis 90/Die Grünen), Mitglied des Deutschen
Bundestages
Christiane Hoffmann, stellvertretende Leiterin des
„Spiegel“-Hauptstadtbüros
John Kornblum, ehemaliger US-Botschafter in Deutschland

ANNE WILL – politisch denken, persönlich fragen

Pressekontakt:
Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-42887, E-Mail: Bernhard.Moellmann@DasErste.de

Presseanfragen an Anne Will:
Bettina Wacker, Tel.: 0177/2321356, E-Mail: bw@wacker-kommuniziert.de

Pressefotos von Anne Will und druckfähiges Bildmaterial zur aktuellen
Sendung (immer montags) unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 27. Apr 2018. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de