ANNE WILL am 27. März 2011: Der Schwabenstreich – Schicksalswahl für Merkel?





„Der Schwabenstreich – Schicksalswahl für Merkel?“
lautet das Thema bei ANNE WILL am Sonntag, 27. März 2011, um 21.45
Uhr im Ersten.

Am Sonntag wird in zwei Bundesländern gewählt, aber die Augen
richten sich vor allem auf das christdemokratische Stammland
Baden-Württemberg: Wem werden die „Wutbürger“ ihre Stimme geben? Die
Grünen hoffen auf einen ersten Ministerpräsidenten aus ihren Reihen,
während Schwarz-Gelb eine schwere Niederlage befürchten muss. Hat der
Zickzackkurs in Sachen Atompolitik eher geschadet als genützt? Welche
Konsequenzen wird das Wahlergebnis für Bundeskanzlerin Angela Merkel
und ihren Vize Guido Westerwelle haben?

Hierzu werden am 27. März bei Anne Will zu Gast sein:

Annette Schavan (CDU), Bundesministerin für Bildung und Forschung

Klaus Wowereit (SPD), Regierender Bürgermeister von Berlin

Jürgen Trittin (B–90/Grüne), Fraktionsvorsitzender im Bundestag

Christian Lindner (FDP), Generalsekretär

Heiner Geißler (CDU), „Stuttgart 21“-Schlichter

Jakob Augstein, Verleger und Publizist

ANNE WILL – politisch denken, persönlich fragen

Sonntags um 21.45 Uhr im Ersten

Pressefotos von Anne Will und druckfähiges Bildmaterial zur
aktuellen Sendung (immer montags) unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:
Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste
Tel. 089/5900-2887, E-Mail: bernhard.moellmann@DasErste.de

Nina Tesenfitz, Pressesprecherin Will Media GmbH
Tel. 030/21 22 23-230, E-Mail: n.tesenfitz@will-media.de

veröffentlicht von am 25. Mrz 2011. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de