Andy Borg und Bülent Ceylan bei Özcan Cosar (FOTO)





„Die Cosar Show“ bringt mit den Gästen Andy Borg und Bülent Ceylan Schlager und Comedy zusammen / 8.12.20, 22:30 Uhr, SWR Fernsehen / vorab in der ARD Mediathek (https://www.ardmediathek.de/ard/sendung/die-cosar-show/Y3J pZDovL3N3ci5kZS9zZGIvc3RJZC8xMjU5/)

„Die Cosar Show“ wird zum Gipfeltreffen der besonderen Art: Mit Gastgeber Özcan Cosar und seinen Gästen Bülent Ceylan und Andy Borg treffen in der neuen Folge zwei große Comedy-Stars des Südwestens auf den Großmeister des deutschen Schlagers. Das ungewöhnliche Trio redet, spielt und musiziert gemeinsam. Zu sehen ist die neue Ausgabe von „Die Cosar Show“ mit den Studiogästen Bülent Ceylan und Andy Borg am Dienstag, 8. Dezember 2020, um 22:30 Uhr im SWR Fernsehen sowie vorab, am Dienstag ab 0 Uhr, in der ARD Mediathek (https://www.a rdmediathek.de/ard/sendung/die-cosar-show/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9zZGIvc3RJZC8xMjU5/) .

Die größten Hits auf Kinderinstrumenten

Mit Bülent Ceylan und Andy Borg begrüßt Gastgeber Özcan Cosar zwei besondere Gäste. Das „Trio Infernale“ macht im Studio auch vor unangenehmen Fragen nicht halt: Was haben Comedy und Schlager gemeinsam? Welche Niederlagen und Missverständnisse lagen auf dem Karriereweg? Außerdem versuchen sie in einer Neuausgabe des TV-Klassikers „Erkennen Sie die Melodie?“ und musikalisch an einige der größten Hits der vergangenen Jahrzehnte – auf Kinderinstrumenten.

Comedy am Puls der Zeit mit Showband und Außenaktionen

„Die Cosar Show“ bringt seit ihrem Start im November 2020 Comedy und relevante gesellschaftliche Themen zusammen – und ist dabei unterhaltsam. In hochwertigen Außenaktionen versucht Özcan zudem soziale Probleme mit den Waffen der Comedy zu lösen. „Die Cosar Show“ ist multimedial und verwebt alle Plattformen wie YouTube, Facebook, Instagram, Snapchat, TikTok sowie die ARD Mediathek (https://www.ardmediathek.de/ard/) miteinander. Unterhaltung pur auf allen Kanälen! Der passende Sound dazu kommt von Özcans Showband „Rikas“.

Özcan Cosar

Özcan Cosar, 1981 in Bad Cannstatt geboren, ist Stuttgarter mit türkischen Wurzeln. Er startete seine Karriere mit 12 als Tänzer, wurde 2000 Deutscher Meister im Breakdance, moderierte 2007 auf der Games Convention, tritt seit 2008 als Stand-Up-Comedian auf, u. a. im Theaterhaus Stuttgart. Er produziert wöchentlich Podcasts (u. a. „Bratwurst und Baklava“) und ist zu einem Meister der Situationskomik geworden. 2019 gewann er den Deutschen Comedypreis als bester Newcomer. In den sozialen Netzwerken verzeichnet Özcan Cosar eine große Fangemeinde. „Die Cosar Show“ in Zusammenarbeit mit dem SWR ist seine erste eigene Show im Fernsehen.

Sendung:

„Die Cosar Show“ mit den Studiogästen Andy Borg und Bülent Ceylan, Dienstag, 8. Dezember 2020, 22:30 Uhr, SWR Fernsehen

„Die Cosar Show“ im Netz:

Online first in der ARD Mediathek, Dienstag ab 0 Uhr: https://1.ard.de/Die_Cosar_Show

Informationen auf der Presseseite:

http://swr.li/cosar-show-buelent-ceylan-andy-borg

Fotos über http://www.ARD-Foto.de/

Pressekontakt: Grit Krüger, Telefon 07221 929 22285, mailto:grit.krueger@swr.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7169/4782495 OTS: SWR – Südwestrundfunk

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 4. Dez 2020. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de