Altenpflegeausbildung – GRÜNE enttäuscht: Grüttner beharrt auf Kürzung des Schulgeldes





Als „enttäuschend“ bezeichnet die sozialpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kordula Schulz-Asche, das Beharren von Sozialminister Grüttner (CDU), ab Herbst die Kostenerstattung für das Schulgeld an Altenpflegeschulen zu kürzen. Dies war ein Ergebnis der heutigen Sitzung des Sozialpolitischen Ausschusses. DIE GRÜNEN hatten einen Dringlichen Antrag zu diesem Thema eingebracht.

„Die Landesregierung verkennt, dass gerade kleine Schulen vor großen finanziellen Problemen stehen werden. Wir befürchten, dass es dadurch zum Wegfall von vorhandenen Ausbildungsplätzen kommt. Zudem konnte Minister Grüttner nicht eindeutig klären, ob die Finanzierung zusätzlicher Ausbildungsplätze aufgrund der Kürzungen nicht doch den Schulen aufgebürdet wird. Der Haushalt 2012 wird zeigen, ob die Landesregierung bei der Altenpflegeausbildung trickst“, so Kordula Schulz-Asche.

Pressestelle der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag
Pressesprecherin: Elke Cezanne

Schlossplatz 1-3; 65183 Wiesbaden
Fon: 0611/350597; Fax: 0611/350601
Mail: presse-gruene@ltg.hessen.de
Web: http://www.gruene-hessen.de/landtag

veröffentlicht von am 11. Aug 2011. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de