Alltech Dosieranlagen: vom Markenworkshop zur Markenpositionierung mit Ücker und Partner Markenkommunikation





(NL/9809628287) Wie positioniert sich das Unternehmen innerhalb seines Marktumfelds? Was sind die Kernkompetenzen, mit denen es sich in Zukunft am Markt behaupten will? Welche Erfolgsfaktoren bieten Möglichkeit zur Differenzierung vom Wettbewerb? Diese und weitere Fragen waren Gegenstand des mehrstündigen Workshops, den Ücker und Partner bei der Alltech Dosieranlagen GmbH veranstaltete.

Beauftragt uns ein Unternehmen mit einem Relaunch seiner Webseite oder neuen Kommunikationsmaßnahmen gleich welcher Art, beginnen wir in den meisten Fällen zunächst mit einem Workshop zur Erarbeitung einer eindeutigen Unternehmenspositionierung. Ziel ist unter anderem die Sicherung eines langfristig stabilen Markensystems. Diesen strategischen Ansatz hat Ücker und Partner auch bei der Alltech Dosieranlagen GmbH, einem Unternehmen aus Weingarten, angewendet.

Die Alltech Dosieranlagen GmbH baut Komponenten und komplette Anlagen auf dem Gebiet der Dosiertechnik für trockene und flüssige Produkte. Einsatzbereiche sind beispielsweise die Trinkwasseraufbereitung und Abwasserbehandlung, Papierherstellung und Chemikalienverarbeitung. Bevor Ücker und Partner in die Umsetzung des beauftragten Webrelaunchs startet, überprüfen die Markenspezialisten zunächst mithilfe eines Markenworkshops die Positionierung des Unternehmens. In Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und Führungskräften aus Marketing, Vertrieb, Technik und Versand erarbeitete Workshopleiter Jochen Ücker die wesentliche Bestandteile der Marke Alltech und deren Zukunftsfähigkeit und ergänzte sie um fehlende Elemente. Denn um eine aussagekräftige Webseite zu relaunchen, kommt es nicht nur auf ein gelungenes Design an der Content muss stimmen. Deshalb gilt es, die Inhalte einer intensiven Prüfung zu unterziehen. So kann die neue Webseite dazu beitragen, die zukünftige Ausrichtung des Unternehmens entsprechend zu vermitteln.

Im Fokus des Workshops bei Alltech Dosieranlagen stand unter anderem die Innovationskraft des Unternehmens und seine Beiträge im Bereich Umwelttechnologie, einer wachstumsorientierten Zukunftsbranche. Erste Schritte in diese Richtung sind bereits gemacht. Alltech Dosieranlagen entwickelte in Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) eine Phosphorrückgewinnungsanlage für bestehende Kläranlagen. Nun gilt es, ein stabiles Markensystem aufzubauen und damit langfristig gesehen ökonomische Werte zu sichern und die Wertschöpfung zu optimieren.

veröffentlicht von am 18. Jul 2013. gespeichert unter Medien/Unterhaltung, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de