Allgemeine Zeitung Mainz: Angst vor den Alten / Kommentar zu Senioren am Steuer





Beim Thema Senioren am Steuer wird vor allem eines
deutlich: die große Angst in Politik und Gesellschaft, einer
zahlenmäßig bedeutenden und wachsenden Gruppe auf die Füße zu treten.
Mit dem bösen Wort von der „Altersdiskriminierung“ hat die
Senioren-Lobby in Zeiten politischer Überkorrektheit ein
Totschlagargument. Dabei sprechen die Fakten eine deutliche Sprache.
Senioren sind in Relation zu ihrem Bevölkerungsanteil zwar in relativ
wenige Unfälle verwickelt – dafür ist ihre Fahrleistung aber auch
deutlich niedriger. Fahrer ab 65 Jahren trifft zu 67 Prozent die
Hauptschuld, wenn sie an Unfällen mit Personenschaden beteiligt sind,
mit steigender Tendenz ab 75 Jahren. Niemand unterstellt deswegen,
dass jeder ältere Mensch fahruntüchtig ist. Aber unumstritten ist,
dass im Alter viele Fähigkeiten nachlassen, die zum Autofahren
unerlässlich sind. Deshalb sollten Autofahrer ab einem bestimmten
Alter in gestaffelten Intervallen zu einem Gesundheitscheck
verpflichtet werden, der über eine Verlängerung der Fahrerlaubnis
entscheidet. Die Niederlande, Schweden, Großbritannien oder Spanien
praktizieren das längst. Auf freiwillige Einsicht zu setzen ist
ehrenwert, funktioniert aber nachweislich nur selten. Es kommt ja
auch – zu Recht – niemand auf die Idee, die zweijährliche
Hauptuntersuchung eines Autos auf freiwillige Basis zu stellen.
Bliebe noch das Argument der Mobilität im Alter, vor allem im
ländlichen Raum – ein unbestrittenes Problem. Das muss angesichts der
weiter alternden Gesellschaft von der Politik durch intelligente
ÖPNV-Angebote und Ideen für eine Versorgung vor Ort gelöst werden.
Die Sicherheit aller zu gefährden, weil man dies nicht in Angriff
nehmen will und außerdem um Senioren-Wählerstimmen bangt, ist absurd.

Pressekontakt:
Allgemeine Zeitung Mainz
Florian Giezewski
Regionalmanager
Telefon: 06131/485817
desk-zentral@vrm.de

veröffentlicht von am 31. Jan 2014. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de