“Allein gegen die Zeit” für den International Emmy® Award nominiert





“Allein gegen die Zeit” (“13 hours – Race against
time”), eine Gemeinschaftsproduktion der Askania Media und der
Bavaria Fernsehproduktion unter Federführung des NDR mit MDR, KIKA
und WDR, ist für den International Emmy Award 2011 in der Kategorie
“Children & Young People” nominiert.

Das innovative 13-teilige Format u. a. mit Peter Lohmeyer, Denis
Moschitto, Ralph Herforth und Alwara Höfels unter der Regie von
Stephan Rick und Andreas Morell wurde bereits mit mehreren
Auszeichnungen gewürdigt. Die Produktion erhielt den
Kinder-Medienpreis “Weißer Elefant”, den “Goldenen Spatz”, den “Emil”
und wurde mit dem “Prix Jeunesse International” ausgezeichnet.
Außerdem wurde die Serie für den “Deutschen Fernsehpreis” als beste
Serie 2010 nominiert sowie für die “Banff World Television Awards” in
Kanada. Produzent ist Martin Hofmann, die Producerin Ceylan Yildirim.
“Allein gegen die Zeit” wurde gefördert von Medienboard
Berlin/Brandenburg.

“Allein gegen die Zeit” steht in seiner Kategorie im Wettbewerb
mit Beiträgen aus Chile, Australien und Malaysia. Insgesamt wurden 40
Produktionen in zehn Kategorien vorausgewählt, darunter drei aus
Deutschland. Die Gewinner der International Emmy Awards werden am 21.
November 2011 bekannt gegeben.

Pressekontakt:
Bavaria Film | Presse + Kommunikation
Marc Haug
089/6499-3900
presse@bavaria-film.de

veröffentlicht von am 4. Okt 2011. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de