Advents- und Weihnachtsprogramm bei KiKA und im KiKA-Player / Winterliche Premieren und Advents-Spielshow live aus Erfurt (FOTO)





“Tinkas Weihnachtsabenteuer” (BR), “Der dritte Wunsch” (MDR),
“Käpt–n Sharky” (ZDF) und die “KiKA LIVE Adventsshow” (KiKA) – auch in diesem
Jahr bietet der Kinderkanal von ARD und ZDF ein Advents- und Weihnachtsprogramm
mit vielen Highlights.

Premieren von Animations- und Spielfilmen wie “Der dritte Wunsch” (MDR, 14.
Dezember), “Der kleine Medicus” (ZDF, 22. Dezember) und “Der verlorene
Wunschzettel” (KiKA, 22. Dezember) oder die neue Realserie “Tinkas
Weihnachtsabenteuer” (BR, seit 20. November) verkürzen in diesem Jahr die
Wartezeit auf das Fest. Auf musikalisches Talent und Kreativität kommt es am 6.
Dezember bei der “KiKA LIVE Adventsshow” (KiKA) an, bei der drei Chöre gemeinsam
mit prominenter Unterstützung von Felix Neureuther, Johanna Klum und Tobias
Krell live aus dem Erfurter Studio gegeneinander antreten.

Die Adventssonntage stehen mit ausgewählten Klassikern wie “Die Geschichte vom
kleinen Muck” (rbb, 1. Dezember) oder der Premiere von “Die Prinzessin und der
blinde Schmied” (KiKA, 22. Dezember) ganz im Zeichen der Märchen. In “HoHoHo –
Die Adventsshow 2019″ (rbb) führt KiKA-Moderatorin Clari durch das märchenhafte
Sonntagsprogramm. Gemeinsam mit den Influencerinnen Lisa und Lena,
Schauspielerin Hanna Binke sowie Pittiplatsch und Moppi sorgt sie mit
Basteltipps, Rezepten und weihnachtlichen Liedern für stimmungsvolle
Unterhaltung. Auch auf die Geschichten von Beutolomäus dürfen sich die
Zuschauer*innen ab dem 1. Dezember täglich freuen. Für diejenigen, die nicht
warten können, gibt es alle Folgen von “Beutolomäus und der wahre
Weihnachtsmann” (KiKA) bereits ab dem 30. November im KiKA-Player.

An Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen beschert KiKA Kinofeeling für
Zuhause: Bezaubernde Freundschaften und große Abenteuer gibt es mit “Die Biene
Maja – Freundschaft ist dicker als Honig” (ZDF), “Nö-Nö Schnabeltier – Abenteuer
ahoi!” (hr), “Rabe Socke – Das große Rennen” (SWR) und “Die unglaubliche
Geschichte von der Riesenbirne” (KiKA). “Pettersson & Findus – Das schönste
Weihnachten überhaupt” (ZDF), “Mitten in der Winternacht” (KiKA) und die beiden
“Niko”-Filme “Ein Rentier hebt ab” und “Kleines Rentier, großer Held” (beide
ZDF) sorgen für unterhaltsame Familiennachmittage.

Viele weitere winterliche Klassiker, Premieren und Weihnachtsspecials beliebter
Formate laden dazu ein, gemeinsam fantastische Geschichten zu erleben. Auch
kika.de, kikaninchen.de, die KiKANiNCHEN-App und der KiKA-TEXT erstrahlen in
feierlichem Glanz und halten jede Menge Überraschungen bereit.

Im Weihnachts-Channel des KiKA-Players können Film- und Serienhighlights
jederzeit und überall angeschaut werden – zudem sind zehn
“KiKANiNCHEN”-Weihnachtsabenteuer ab dem ersten Advent exklusiv in der App und
über HbbTV verfügbar.

Registrierte Nutzer*innen finden einen Überblick über das KiKA-Programm in der
Advents- und Weihnachtszeit sowie an Silvester und Neujahr in der
KiKA-Presselounge unter “Presse Plus”. Hier stehen außerdem folgende Premieren
als Preview zur Verfügung: “Die Prinzessin und der blinde Schmied (KiKA)”,
“Tinkas Weihnachtsabenteuer” (BR) und “Best-of TanzAlarm Club” (KiKA).

Pressekontakt:
Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kika-presse@kika.de
kika-presse.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6535/4453356
OTS: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 28. Nov 2019. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de