ad publica fährt Mountainbike in Flims





Hamburg, 29. Juni 2010: Die kreativen PR-Spezialisten von ad publica konnten sich in einem mehrstufigen Pitch der Schweizer Weissen Arena Gruppe durchsetzen. Aufgabe der Agentur ist die nationale PR-Arbeit für das Schweizerische Flims und dessen Markenpositionierung als Mountainbike-Destination. Die Markenkommunikation umfasst die Entwicklung von Social Media Maßnahmen sowie die Konzeption und Umsetzung von kreativen und aufmerksamkeitsstarken PR-Maßnahmen.

Mit der Positionierung als Mountainbike-Destination soll Flims in Deutschland in den kommenden drei bis fünf Jahren konsequent als Tourismus-Marke aufgebaut werden. ad publica wird die Pressestelle bei dieser Aufgabe unterstützen.

„Mit diesem Neukundengewinn unterstreichen wir einmal mehr unsere Kompetenz im Tourismus- und Sport-Bereich“, so Thomas Stormanns, Geschäftsführer von ad publica, zum Etatzuwachs. „Neben der Basisbetreuung sowie der Durchführung von Pressereisen, werden wir mit dem Ausbau der Social Media Aktivitäten starten.“

Die Weisse Arena Gruppe ist eine integrierte Dienstleistungsunternehmung in der Tourismus- und Freizeitbranche. Zur Unternehmensgruppe gehören Hotel- und Gastronomiebetriebe, eine Bergbahnunternehmung, die Bereiche Ski-/Snowboardvermietung und -Verkauf, eine Ski- und Snowboardschule sowie eine Managementgesellschaft.

veröffentlicht von am 29. Jun 2010. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de